Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
422 10

Michael Kläger


Pro Mitglied, Mainz

junge Reben

über Eibingen mit Blick auf Bingen und die Nahemündung.
Und sie lehren uns: Alles Vergängliche ist nur ein Gleichnis.
Canon PowerShot S3 IS

Kommentare 10

  • Hildegard Schultheis 24. Mai 2007, 0:48

    Da hast Du sehr Recht
    - die Bearbeitung des Motives ist wunderschön :-))
  • Franz Eberhard Fritsche 22. Mai 2007, 9:48

    Aus der Perspektive hab ich die Nahemündung noch gar nicht gesehen.
    LG Eberhard
  • Michael Kläger 21. Mai 2007, 19:27

    @ Volkmar
    Eibingen liegt genau gegenüber von Bingen - vielleicht ist es ein Ortsteil von Rüdesheim. St. Hildegardis, das dazu gehörige Kloster, ist weithin sichtbar - das hast Du sicher schon gesehen. Von dort aus kann man zu Fuß nach 2,8 km das Niederwald-Denkmal erreichen und von der rechten Rheinseite aus die linke fotografieren.
  • Volkmar K. 21. Mai 2007, 19:22

    Michael, wo um Himmels willen liegt denn Eibingen in der Nähe von Bingen? Das habe ich noch nie gehört obwohl ich dachte, daß meine heimatkundlichen Kenntnisse einigermaßen vollständig sind...Habe ich jetzt eine Bildungslücke?
    Wie auch immer: Die Konzentration auf den Vordergrund mit dem leicht dunstigen Hintergrund kommt sehr gut!
    vg
    Volkmar
  • Helmut - Winkel 21. Mai 2007, 19:15

    Schöner Dialog zu passendem Motiv.
    LG Helmut
  • Martina Bie. 21. Mai 2007, 18:07

    dein text, lieber michael, lenkt die aufmerksamkeit auf werden und vergehen; gut gemacht ist das auch mit dem in die tiefe gezogenen blick. - und dann kann man sich auf das "hinterland" konzentrieren: eine schon recht hügelige landschaft in sanftem licht. fein! :-))
    liebe grüße
    martina
  • Angie Hoffmann 21. Mai 2007, 18:06

    Wohl wahr, wohl wahr *sinnier*
    Eine feine Aufnahme.
    lg
    Angie
  • Monn 21. Mai 2007, 17:37

    schön mit der Schärfe und Unschärfe.
    Text passt gut zur Aufnahme. Durch das Wetter treiben die Reben wie Irr.
    LG Monn
  • N. Claudia 21. Mai 2007, 16:43

    dieses frische zarte grün macht dein bild sehr lebendig. eine gute darstellung von leben und vergänglichkeit. und so "nebenbei" bietest du uns noch einen wunderschönen ausblick..
    hervorragende präsentation.
    einen herzlichen gruß für dich, die claudia
  • Bärbel7 21. Mai 2007, 16:29

    Ein schöner Blick durch Reben und Co nach unten. Der Text passt gut. Gruß Bärbel