Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Roland Engl


Free Mitglied

Jung- Nonne in Shwezigon Pagode, Bagan

Canon A610 Digitale Kompaktkamera
Bei meiner letzten Reise nach Myanmar hatte ich erstmalig eine kleine digitale Kompaktkamera zusätzlich zu meiner analogen SLR dabei. Zum Schluß der Reise habe ich dann fast nur noch digital fotografiert. Es hat doch viele Vorteile, wenn man die kleine Kamera einfach so aus der Hosentasche ziehen kann. Die Leute sind nicht so eingeschüchtert wie bei der großen SLR und auch begeistert, wenn sie sich im Display anschauen können....
Die Qualität der Fotos mag bei großen Abzügen (> 20*30) schlechter sein, aber das ist für mich eher unerheblich, wenn ich die Vorteile betrachte. Das Fotografieren macht auch keinen Krach mehr (kein Auslösegeräusch) und gerade auf langen Reisen muß man sich nicht mehr mit einer großen Fototasche abschleppen. Da ich seit einigen Jahren eine Brille trage, sehe ich jetzt auch die Vorteile eines schwenkbaren Displays statt eines SLR-Suchers... Man hat einfach viel mehr Möglichkeiten die Kamera zu halten und sieht bis in die Ecken 100% , was auf dem Bild ist.....
Schöne Grüße Roland

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Klicks 628
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz