Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Julchen im Schnee

Julchen im Schnee

779 3

Eric P.


World Mitglied, Waldshut

Kommentare 3

  • Eric P. 9. Januar 2012, 20:17

    @Martin:

    Ich habe Blende 9 gewählt, um die Umgebung etwas sichtbar zu machen. Bei Blende 4 und tiefer ist alles verschwommen und das fand ich bei der schön verschneiten Umgebung schade. ich wollte, dass man Bäume und Stäucher erkennt.
  • Martin Samhuber 9. Januar 2012, 19:20

    Unten etwas knapp geschnitten und die im Ärmel verschwundene linke Hand empfinde ich auch nicht unbedingt als vorteilhaft.
    Die Bildgestaltung, das natürliche Licht und dein Model gefallen mir gut.

    Für Blende 9 hättest du dir diese tolle Linse allerdings nicht kaufen müssen.
    Warum machst du denn die Blende nicht weiter auf?
    Hier geht es ja noch, aber du stellst deine Kamera fast immer wie ein Landschafts-Fotograf ein, so dass von vorne bis hinten alles scharf ist.
    Das ist natürlich deine Sache, aber schön ist das nicht.

    VG Martin
  • Pantau1969 9. Januar 2012, 17:48

    Wo hast du den Schneee her ???

    LG Martin

Informationen

Sektion
Ordner Julchen
Klicks 779
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark II
Objektiv EF135mm f/2L USM
Blende 9
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 135.0 mm
ISO 400