Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
juhuuuuu, ich war auch mal in den Münchner U-Bahn Stationen

juhuuuuu, ich war auch mal in den Münchner U-Bahn Stationen

Matthias Pöltl


Free Mitglied, Esslingen am Neckar

juhuuuuu, ich war auch mal in den Münchner U-Bahn Stationen

Mehr gibts hier:
http://www.mp-pictures.de/#/page/8447/c-munchen/

Kommentare 7

  • DerMueller 19. November 2012, 22:09

    Gut gut gut ....
  • Ofengeist 18. Oktober 2012, 15:47

    fleißig,fleißig ...
  • y-oo-m- 17. Oktober 2012, 23:31

    Hallo Matthias,
    hab mir gerade mal die Bilder unter dem Link angeschaut.......Respekt, alles an einem Wohenende, das ist echt sportlich !........U-Bahn haste wirklich die Klassiker abgefahren, lohn sich aber immer wieder.......sehr feine Aufnahmen hab ich vom O-Fest gesehen und auch die von der Hackerbrücke gefallen mir sehr gut.......

    ok, zwei belichtungen wegen der züge.......aber ich hab das schon abgepasst, am abend und in den stoßzeiten gibt es ein paar stationen, wo man tatsächlich zwei züge in einer aufnahme draufbekommt.......

    ja, die Ausrichtung ;)) immer wieder eine Herausforderung da unten, bei jeder Station, neu...besonder krass sind die gebogenen Bahnsteige.....ich kann ja immer recht schnell noch mal hin........man wird schon manchmal sehr fragend angeschaut, wenn man da so aufm boden rumkriecht ;))

    Wenn Du noch mal nach MUC kommst, fahren wir mal an die etwas unbekannteren Stationen ;)

    Gruss Jens
  • Matthias Pöltl 17. Oktober 2012, 22:55

    Hallo zusammen,

    Danke für die Anmerkungen.
    @Wolfgang & y-oo-m: das sind zwei Aufnahmen....denn obwohl zur Wiesnzeit die Taktung erhöht wurde, ist es schwierig zwei Züge auf einmal zu erwischen (was aber in anderen Stationen schon vorgekommen ist).
    Aber ich habs wegen der Bildwirkung gemacht.

    @y-oo-m: das mit dem Deckengewölbe ist mir gar nicht aufgefallen. Ist halt immer recht schwierig die Kamera auszurichten wenn sie auf dem Boden liegt und ein Akku als Stativ herhalten muss....da durch den Sucher zu schauen geht schon in Kreuz!


    Mehr gibts hier:
    http://www.mp-pictures.de/#/page/8447/c-munchen/

    Grüße
    Matthias

  • y-oo-m- 17. Oktober 2012, 22:42

    na, da hast du dir ja gleich die richtige ausgesucht ;))......eine meiner favs an stationen........also der moment mit beiden fahrenden zügen ist selten und sehr gut abgepasst...auch die einzelne person ist genau nach meinem geschmack.......leider wird durch die bahnen das farbband der wände versteckt, aber ich denke, du hast dort noch ein paar aufnahmen gemacht ;).......nur eins fällt mir als symetriefetischist gleich auf, es ist nicht ganz mittig, links kann man das tiefere deckengewölbe weiter hinten sehen........ich bin echt gespannt wo du noch so warst.......
    gruss y-oo-m
  • Wolfgang Jäckle 17. Oktober 2012, 22:30

    Finde ich auch, dass man da unbedingt gewesen sein muss! Die bodennahe Perspektive mit den stürzenden Linien und der Person gefällt mir! Fuhren die Züge gleichzeitig oder hast Du einen reinkopiert?

    Gruß
    Wolfgang
  • PUFI 17. Oktober 2012, 21:28

    +++++ HAMMER +++++
    *****************************
    LG Pufi