Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Stefan Negelmann


Community Manager , Berlin-Kladow

Kommentare 12

  • monochrome 27. Februar 2003, 13:03

    Mit zwei Worten:"Klasse Portrait!"
    LG Lothar
  • Wolfgang T. 26. Februar 2003, 21:28

    Ich schließe mich Caroline an - dein bisher bestes!
    W.
  • Ingrid Mittelstaedt 26. Februar 2003, 17:57

    s/w war hier eine gute Wahl. Sehr schönes Porträt.

    LG von Ingrid
  • Franz Schmied 26. Februar 2003, 12:21

    keine Kunst,bei so einem Model!
    Aber was sag ich,
    du hebst sowieso nur die Pro 90 und machst klick!
    Mir fehlt ein bisschen das Leuchten,
    die Ausstrahlung von Judith!
    sfrz
  • Roland ERGe 26. Februar 2003, 12:19

    ..ist dir gut gelungen.. und bei der tonung konntst du wohl auf die farbberatung verzichten ;-)
    gruss roland
  • Caroline B. 26. Februar 2003, 11:55

    Mein Favorit, bis dato!
    :-)
    lg
    c.
  • Dieter Schumann 26. Februar 2003, 11:45

    wieder ein tolles portrait ... nur mit dem ausschnitt bin ich etwas unglücklich .... die augen - das zentrum eines jeden portraits liegen weder in der mitte noch an einem gestalterisch nachvollziehbaren dezentralen bereich .... da könnte man sicher noch ausprobieren und eine glücklichere lösung finden ...

    gruß dieter
  • Dieter Cosler 26. Februar 2003, 8:47

    Da ich von Portraits keine Ahnung habe ... darf ich mich hier auch raushalten....

    Aber das S/W hat schon was......

    Gruss
    Dieter
  • Mar-Lüs Ortmann 26. Februar 2003, 8:42

    Ich habe das Bild gern angeschaut.
  • Stefan Negelmann 26. Februar 2003, 8:37

    Danke Euch zweien:)

    @ Lothar:
    ist es das? muß dann wohl am Lichteinfall liegen, ich habe die Augen nicht separat nachbearbeitet.
    die Brille ist auch neu - relativ:)

    Gruß
    Stefan
  • Lothar Hentschel 26. Februar 2003, 8:35

    Hallo Stefan,
    das gefällt mir ausgezeichnet...die Brille sitzt exakt und die Grauwerte sind schön durchgängig. Und eine gewisse Entspannung ist auch abzulesen.
    Eine Frage hab' ich aber trotzdem. Warum ist das rechte Auge dunkler als das linke?
    Viele Grüße Lothar
  • Eberhard Steuer 26. Februar 2003, 8:04

    Ich mach`s kurz: Schönes freundliches (gg) Portrait mit guten Grauwerten.

    Gruß Eberhard

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Menschen
Klicks 674
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz