Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
1.048 11

Klaus Erdi


Free Mitglied, NRW

Ju 52/3m D-AQUI

Im April 1936 mit der Werksnummer 5489 von den Junkers-Werken in Dessau für die Lufthansa gebaut, flog sie bis Mitte 1936 mit dem Kennzeichen D-AQUI für die Lufthansa. 1984 von der "neuen" Lufthansa gekauft und restauriert, fliegt die Ju 52 seit April 1986 mit ihrem historischen Kennzeichen D-AQUI als "Berlin-Tempelhof". Seit 1936 hat das Flugzeug damit insgesamt circa 14.000 Flugstunden und 28.000 Flüge absolviert.

Flugtag in Menden

300mm, F/14, 1/160, ISO 200

Kommentare 11