Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Albizia-Foto


Pro Mitglied, Krefeld

Jordantaufstelle

In der Gegend um Jericho wird die Stelle lokalisiert, an der sich nach neutestamentlicher Überlieferung Jesus von Johannes dem Täufer taufen ließ. Durch dieses für Christen bedeutsame Ereignis wurde der Jordan zu einem hoch frequentierten Pilgerziel.
Bei Johannes dem Täufer handelt es sich um den Sohn von Elisabeth, also einem Cousin von Jesus.

In die Collage habe ich einen Schnappschuss eingebaut: Der orthodoxe Priester tauchte plötzlich mit der zu taufenden Dame unter.

Kommentare 23

  • Pacoli 22. April 2014, 17:56

    Hallo Karl-Heinz,
    öfters schau ich mir Deine Bilder von der Israel-Reise an. Ich hätte das alles auch gerne gesehen. Insbesondere dieses Bild interessant. Es zeigt die Taufe im urchristlichen Sinne. Erwachsene, Menschen die denken können, die wissen, zu was sie sich entscheiden, so ist das richtig. Nicht Kinder eigentlich zu etwas zwingen, wozu sie sich noch gar nicht entscheiden können! Sehr gut!
    Schönen Abend und LG
    Franz
  • Mediterana 29. Mai 2013, 23:34

    Das ist unglaublich interessant.
    Das muß man erlebt haben.
    Den gelungenen Schnappschuss finde
    ich besonders gut. Untertauchen ist in diesem
    Fall wohl eher selten. Vielleicht ist die Taufe dann aber
    gründlicher!
    LG Mediterana
  • ev@wi 9. April 2013, 12:00

    eine sehr schöne collage...!!
    von den aufnahmen bin ich mehr als beeindruckt !!!
    wundervoll dokumentiert !! - die bilder gehen mir ans herz !!
    lg eva
  • Peter Jasche 26. März 2013, 9:57

    Wieder ganz optimal ! Super die Beschreibung !
    VG. Peter
  • Schnuffelmama 3. März 2013, 11:17

    Eine tolle Collage in feinem Licht von einem geschichtsträchtigen Ort, interessant dokumentiert, sehr schönes Motiv.
    Liebe Grüße Rudi & Sigrid
  • Homa 1. März 2013, 15:01

    Wundervolle Bildreihe vom geschichtlichen Ereignis. Danke für die tolle Präsentation und entsprechende Beschreibung.
    LG Homa
  • Peter Jasche 27. Februar 2013, 20:12

    Die Beschreibung macht aus der Collage erst einen echten Hingucker - sehr gut !
    VG. Peter
  • A.Schiele 27. Februar 2013, 17:09

    Schöne Collage mit dokumentarischem Charakter und sehr interessante Infos.
    Gruß Armin.
  • hespasoft 27. Februar 2013, 14:49

    wie immer spannend, informativ und unter die Haut gehend.. ein besonderer Ort.. in Bildern sehe ich das jetzt zum ersten Mal.
    LG
    Andreas
  • Krimhilde. W. 27. Februar 2013, 14:21

    Im Religionsunterricht gehört, aber da keine Bilder vorlagen, hatte ich auch keine richtige Vorstellung von diesem Ort. Dank deiner wunderbaren Collage und der Erklärung dazu, hat sich das nun geändert. Ich bin immer wieder fasziniert von den Aufnahmen deiner Reisen.
    Ich sage auch ganz herzlich DANKE für deine netten Anmerkungen. Freue mich über jede Einzelne.
    Liebe Grüße Krimhilde
  • Claudio Micheli 27. Februar 2013, 13:28

    Veramente molto bella.
    Ciao
  • solitaer 27. Februar 2013, 6:58

    Sehr informative und klasse Collage :-)

    LG
    Diana
  • Starcad 27. Februar 2013, 6:48

    Eine sehr bemerkenswerte Collage von dem Platz mit historischem Nimbus. Klasse!!!!!
    LG Marc.
  • Vitória Castelo Santos 26. Februar 2013, 23:11

    Top Collage!!!!!!!!!!!!!
  • Shimmy11 26. Februar 2013, 22:09

    Eine wunderbare Doku mit interessanten Infos.
    LG Ute
  • Beate Fritzen 26. Februar 2013, 19:52

    Eine wunderschöne Collage und danke für die tolle Info.
    LG und einen schönen Abend
    Beate
  • AnnyMae 26. Februar 2013, 16:53

    ... deine Bildfolge und der Text erklärt mir vieles und das ist gut so - viele Grüße, Andrea
  • Volker a.H. 26. Februar 2013, 15:00

    Gut festgehalten und dokumentiert,
    K.-H.
    Ich konnte mir bisher kein rechtes Bild von diesem Ort machen. Dass die Probanden auf 'Tauchstation' gehen,
    wusste ich auch nicht ;-)
    Wenn man eine optische Vorstellung gewinnt,
    verlieren die unmenschlichen Dogmen und Tabus der katholischen Kirche an Bedeutung !
    Gruss Volker
  • Brilu 26. Februar 2013, 13:47

    Hochinteressant dokumentiert, das sieht man nicht alle Tage, dass der Priester mit einer Dame ins Wasser geht. LG Brigitte
  • Andreas14057 26. Februar 2013, 13:34

    Schöne Collage und wieder tolle Infos!
    LG Andreas
  • alberto16-menuder 26. Februar 2013, 13:32

    brava tre bellissimi scatti ciao
  • Karin S...aus NRW 26. Februar 2013, 13:31

    wunderschöne collage k-h dazu die beschreibung danke dir lg karin
  • Schokoinsel 26. Februar 2013, 13:29

    Ein sehr geschichtsträchtiger Ort. Deine kleine Bilderfolge vermittelt einem einen sehr guten Überblick, kann mir das grad gut vorstellen. So etwas bekommt man ja nicht alle Tage zu sehen. Sehr interessante Info.
    Liebe Grüße Sylvia

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Ordner Israel
Klicks 704
Veröffentlicht
Lizenz