Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Urs Frick


Free Mitglied

Jökulsarlon

Bei einer zweiwöchigen Reise sind wir auf der Ringstrasse von Island bei Jökulsarlon vorbeigekommen. An dieser Stelle fliesst der Gletscher (http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%B6kuls%C3%A1rl%C3%B3n) direkt ins Meer. Über Schlauchboot-Touren sind wir diesem blauen Gletschereis gefährlich nahe gekommen.

Das bild wirkt aufgrund der Wetterlage sehr dramatisch. Das blaue Eis wird von den dunkeln woken zweifach eingerahmt; oben und unten über die Spiegelung im eisigen Wasser. Das Waser unten wirkt aufgrund der kalten Temperaturen und der dunklen Reflektion beinahe ölig.

Das Foto wurde mit einer EOS 60D EF-S18-200 bei 20mm, 1/250sec, f1/11 ISO100 aufgenommen, aus dem Schlauchboot heraus beim vorbeifahren.

Bei der Nachbearbeitung habe ich die Helligkeit etwas angepasst und die Luminanz für blau etwas hochgedreht

(Ausschnitt etwas geändert)

Kommentare 3

  • Urs Frick 24. April 2013, 13:17

    Danke für das Feedback. Island ist der Hammer für jeden Landschaftsfotografen. Kann ich jedem nur wärmstens empfehlen. Im Winter winken Polarlichter. Dazu bin ich aber noch nicht gekommen.
  • Irene und Nadine 6. April 2013, 20:40

    Eine tolle Aufnahme ,gefällt uns gut...
    LG Irene und Nadine
  • ThomSch 6. April 2013, 19:44

    Gefällt mir gut, vor allem mit der Spiegelung; schön, dass Du auch Hinweise zu Deiner Bearbeitung gegeben hast; LG Tom

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 566
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv Canon EF-S 18-200mm f/3.5-5.6 IS
Blende 11
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 20.0 mm
ISO 100