Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Jim Kerr (Simple Minds)

Jim Kerr (Simple Minds)

2.586 23

Guido Karp


World Mitglied, Los Angeles

Jim Kerr (Simple Minds)

Alive an Kicking Tour 2003
Hammersmith Apollo, London England

Canon EOS1 Ds MarkII
300mm 1,4 Konverter
800 ASA
f4, 1/50sec

Keine EBV, straight off the camera for a press release minutes after the show.

Es gibt keinen "Graben" im Hammersmith Apollo. Alle Fotos wurden aus dem Publikum gemacht.

Die lange Zeit ist halbar, wenn man eine diszipilierte Kamerahaltung hat. Ich habe gerade auf einer Workshopserie gezeigt, wie man selbst 1/15 mit dem 300mm halten kann.

Leider: die Rechte liegen beim Künstler, deshalb muss ich das Wasserzeichen reinrechnen, deshalb leichte Distortions bzw. das Rauschen.

Kommentare 23

  • Manfred Menken 24. August 2009, 14:18

    Aus aktuellem Anlass bin ich auf dieses Foto von Dir gestossen... "Let me see your hands!" Klasse!

    Welcome back in good old Germany und ein paar tolle und erforgreiche Tage hier!

    VG...Manfred
  • Mick DAVID 6. März 2006, 12:37

    Hallo Guido,

    super Schuss!! Man sieht wieder einmal wer am Auslöser war! Schade dass die D1 nur das Rot "gesehen" hat..na ja, trotzdem gut. Versuch doch mal ne Fuji S3 Pro, die rechnet etwas anders und hat ne bessere Dynamik in den dunklen Partien..
  • Guido Karp 23. Oktober 2005, 16:23

    Nächstes Mal rufe ich ganz Laut, Jim - Arm runter. Bitte mal meine Anmerkungen lesen. Ich stand im Publikum, also keine Chance, hier auch nur ansatzweise einen anderen Winkel zu wählen.

    Aber abgesehen davon: ich habe darauf gewartet, bis Jim Kerr und die Fans die Arme oben hatten.
  • Karsten Socher Fotografie 6. September 2005, 4:02

    Also, ein 300mm Objektiv mit Konverter bei einer 1/15 sekunde ruhig zu halten, wenn um einen herum die Fans toben, alle Achtung

    LG Karsten
  • SPO © 31. August 2005, 12:29

    Guido, Du hast ja nun schon eine Menge Konzerte gesehen.. davon sicher auch Viele, die es eigentlich nicht wert waren... aber Simple Minds gehört doch ohne Zweifel zu den Bands die es live einfach drauf haben?
    lg
  • Sören Spieckermann 28. August 2005, 8:34

    sieht gut aus.
    Das mit dem 1/15 bei 300mm musst Du mir auch mal zeigen ;-)
    Gruß
    Sören
  • Andreas Ak62 15. August 2005, 20:51

    Mir gefällt's ...
  • Guido Karp 15. August 2005, 17:31

    Nee, super, macht ja Sinn, dafür sind wir ja eine "Community". Und danke nochmal. Grüße Guido
  • Guido Karp 15. August 2005, 16:42

    Mir hat gerade jemand freundliches das Foto geschickt, und ich habe statt antworten löschen geschickt, bitte nochmal.

    Und leider: 72dpi und Digimarc, dann wird es uaaaaah. Guido
  • Guido Karp 15. August 2005, 16:40

    Die Mark II hatte ich bereits im Dezember 2003 zum Test, Prototyp. Für die Stones Tour ab 21. habe ich einen Body.... lasst Euch überraschen, zur IFA am 02. September kommt die Info.
    .
    Good News: Wir haben aber eine Möglichkeit gefunden, wie meine Fotos deutlich besser kommen. Michael Czaja hat mir da sehr geholfen. Beispiel in meinem Fotohome, Ordner The Music. Also: es wird alles besser.

    Grüße Guido
  • Torsten Volkmer 15. August 2005, 16:32

    Magst du keine Stellung dazu nehmen? Ich würde das mit dem digimarc auch gern mal testen. Jedoch lässt das mein Geldbeutel noch nicht zu.

    Dann noch ne Frage:
    Kam die 1dsMkII nicht erst in 2004 (Ende?)? Wie konntest du die Tour 2003 damit knipsen?
  • Guido Karp 15. August 2005, 15:52

    Nochmal. Runterrechnen ist hier alles glatt gegangen. In den Bildern ist ein digitales Wasserzeichen, dass sich beim Runterrechnen unproportional ungünstig verhält. Wer hier hat denn ein Abo bei Digimarc und rechnet ein eigenes Wasserzeichen in alle Bilder.

    Das Problem ist doch, dass das in meinen Dateien, die ich hier habe, drin ist, und ich es auch nicht mehr raus kriege.
  • Torsten Volkmer 15. August 2005, 15:46

    Aber Guido, das mit dem runterrechnen machen wir doch alle. Warum geht das immer nur bei dir schief?

    Was ist mit den restlichen Sachen aus den vorherigen Anmerkungen? "No Comment" weil keine Zeit? Würde mich echt interessieren was du dazu sagst...

    tv
  • Guido Karp 15. August 2005, 15:43

    nein, stand schon eben drin. Mein Problem ist hauptsächlich, dass die ge-digimarkte Datei mit 4000 Pixeln halt nahezu unverändert aussieht, aber diese Runterrechnerei auf 990 extrem ungünstig ist.
  • Sebastian Steinfort 15. August 2005, 15:41

    Ich würde vermuten, dass es einfach noch in ist bei den grossen Magazinen, wenn die Bilder old-School aussehen. Ist aber nur eine Vermutung :)

    Die Hände vorm Künstler kommen ganz gut rüber, auch wenn sein Blick leider nicht darauf eingeht. Aber das ist nunmal live.

    Aber wie meine Vorredner: Ich habe kein Geld fuer eine eigene ID, um es mir selbst mal anzusehen, doch kann ich nicht glauben, dass der "digimarc-Filter" sowas raushaut. Da koennte ich doch keine Fotos mehr online stellen, weil mir keiner die Kamera glaubt, die drunter steht.

    Grüße,
    Sebastian

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.586
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten