Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg B.


Free Mitglied, Neuhaus-Schierschnitz

Jezioro Lebsko

Morgens im "Slowinski Park Narodowy" bei Leba. Der Slowinzische Nationalpark ist auf jeden Fall mehrere Wanderungen wert. Von Leba kommend geht es durch urwüchsigen dichten Wald zu den Wanderdünen. Die Wildschwein und Fuchsdichte ist sehr hoch. Die Wildschweinrotten ziehen auch regelmäßig tief einsinkend durch die Wanderdünen, was Anlaß für witzige Fotos gibt.

Kommentare 2

  • Helge Kämpfet 19. Oktober 2013, 18:24

    Gefällt!!!
    Helge
  • wolfi-rabe 14. Oktober 2013, 21:12

    hier hast Du eine tolle Stimmung mit dem starken Dunst eingefangen, sehr schön.
    Gruß! Wolfram

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 334
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera SLT-A55V
Objektiv Sony 70-300mm F4.5-5.6 G SSM (SAL70300G)
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 300.0 mm
ISO 100