Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Edith H.


Basic Mitglied, Münster

jetzt ist aber genug!

Der Rest gehört mir!

Eine alte Aufnahme (noch mit der G3) neu bearbeitet



Kommentare 14

  • Christa D. 10. Juli 2007, 18:46

    wow, das ist ja ein klasse Makro, besonders die Ameise ist ja beeindruckend scharf - man sieht sogar winzige Härchen! Auch die anderen Fotos aus dieser Serie sind sehr gut ! So etwas Ähnliches habe ich neulich auch beobachten können, aber da muß ich wohl noch ein bischen üben! lg Christa
  • Jörg Meyer (Winsen) 5. Juli 2007, 0:31

    Genial getroffen. Super scharf und tolle Bildgestaltung.
    Herzlichen Glückwunsch.
    LG Jörg
  • Rainer Schmitt 4. Juli 2007, 17:24

    dein foto "der stille beobachter" gefällt mir eindeutig besser, wenngleich bei dieser variante ameise und marienkäfer als hauptmotiv mehr fläche eingeräumt wird. das andere wirkt auf mich einfach sehr stimmig, sehr natürlich. bei der oben gezeigten variante stört mich vielleicht etwas die gedrehten halme, aber das ist sicherlich ansichtssache. auch so ein schönes detail. schön auch, wie der bevorstehende angriff der ameise zu sehen ist; oder vielmmehr die verteidigungshaltung. man kann erkennen, dass sie bereit ist, ihre waffe ameisensäure einzusetzen. konntest du beobachten, wie sie die beine aufgebockt hat, um den hinterleib unter ihrem körper nach vorne zu bringen?

    gruß
    rainer
  • Gaby Darsow 4. Juli 2007, 14:50

    Find ich toll beobachtet,und noch viel schöner fotografiert!!
    LG:Gaby
  • Judith Kernen 4. Juli 2007, 7:51

    wirklich eine klasse szene, das muss man zuerst finden!!
  • Helga a.m.H. 3. Juli 2007, 23:21

    Na sowas, da ist ganz schön (Futter-)Konkurrenz angesagt ;-). Toll wie Du die beeindruckende Szenerie festgehalten hast!

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • makromarko 3. Juli 2007, 20:02

    Coole Szene!
    Tolle Farben, das Licht vielleicht ein bissel
    zu viel!?

    Gruss mm
  • Ernst Hobscheidt 3. Juli 2007, 19:12

    Ein spitzen Foto.
    Gruß
    Ernst
  • Bernd Mai 3. Juli 2007, 17:30

    etwas überladen, edith
    du hast bessere ,-)
    lg bernd
  • Don Fröhlich 3. Juli 2007, 16:53

    Da ist selbst eine Ameise machtlos. Aber die Situation finde ich klasse erwischt!
    Gruß Ingolf
  • Christof B. 3. Juli 2007, 13:09

    ein sehr schönes bild. du hast die im richtigen moment erwischt ;)
  • MarlenD. 3. Juli 2007, 12:30

    absolut preisverdächtig.
    Du bist die Grösste!
    Gruss von Marlen
  • Kristin N. 3. Juli 2007, 12:14

    Ameise gegen Marienkäfer, diese Szene hast du
    toll im Bild festgehalten. Gefällt mir sehr gut.
    LG Kristin
  • Mey Sabrina 3. Juli 2007, 12:09

    EINMALIG, Ich sage nur einmalig.
    Gruss Sabrina