Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Weltensammler


World Mitglied, Hamburg

Jesenice

Vor der eher trostlosen Kulisse der Jesenicer Plattenbauten nutzt die in Ljubljana beim dortigem Eisenbahnmuseum beheimatete 06-018 (1930/Borsig) die Drehscheibe, um anschließend wie in den letzten Jahren gewohnt mit dem Tender voran über die Wocheinerbahn nach Nova Gorica zu fahren. Damit kann die Lok dann auf der Rückfahrt - mangels Drehmöglichkeiten in Nova Gorica - mit der Rauchkammer voran wieder nach Bled gelangen.

Kommentare 16

  • Hartmut Sabathy 4. Januar 2014, 18:36

    das ist ja suuuper die schöne Dampflok im besten Licht und die Platte im Schatten .. sehr gut gelungen ... hast ja spitzenmässige Fotos aus aller Herren Länder ! Hartmut
  • Ralf Fickenscher (2) 2. Oktober 2013, 20:30

    Fabelhafte ausleuchtung und es passt super.Das umfeld kommt aber auch nicht zu Kurz und rundet es Top ab.

    Vg.Ralf
  • Matthias Buettner 2. Oktober 2013, 19:44

    Ein sehr gelungenes Foto: tolles Licht, eine außergewöhnliche Lok, hervorragend in Szene gesetzt!
    Bringst Du noch mehr Bilder von dieser Veranstaltung? Bin sehr gespannt...
    Grüße, Matthias
  • Thomas Jüngling 2. Oktober 2013, 12:32

    Auch ich finde gerade den grauen Plattenbaucharme der Kulisse recht reizvoll - Eisenbahn bewegt sich halt nicht nur in romantischen Landschaften. Die imposante Lok im schönsten Licht weiß sich zu behaupten. Sieht gut aus!

    Gruß Thomas
  • C. Kainz 2. Oktober 2013, 9:30


    Gerade die geschmacklosen Plattenbauten neben dem natürlich wunderbaren Licht verleihen dem Foto seinen besonderen Reiz !
    Um so bedauerlicher ist es daher, dass sich der rechte Bau
    im Schatten zu wenig hervorhebt ...

    lg, Christoph


  • Bickel Paul 2. Oktober 2013, 5:57

    Gute Präsentation dieser Lok in diesem Licht, dadurch beobachtet man die uninteressante Umgebung nicht.
    Gruss Paul
  • Roni Kappel 1. Oktober 2013, 23:58

    Hallo!

    Tolles Licht mit toller Maschine! :-)

    lg,
    Roni
  • makna 1. Oktober 2013, 23:25

    Trotz Kulisse eine herrliche Licht Stimmung um die Lok - und darauf kommt's doch an! Außerdem ist es nur so authentisch - mir gefällt das Motiv auf der Drehscheibe sehr gut !!!
    BG Manfred
  • Ernst August Pfaue 1. Oktober 2013, 21:41

    Ein wunderbares Licht liegt auf der Lok, und eine lesenswerte Information erfreut zudem

    Viele Grüße
    Ernst August
  • Laufmann-ml194 1. Oktober 2013, 21:17

    gut durch die Umgebung wirkt die 06-018 gut eingerahmt
    starker Aufbau
    vfg Markus ml194
  • Klaus-Henning Damm 1. Oktober 2013, 20:31

    Fantastisches Licht - die Lok ist hervorragend freigestellt!

    Grüße

    KHD
  • Andreas Beier 1. Oktober 2013, 19:38

    endgeil
  • Dieter Jüngling 1. Oktober 2013, 19:02

    Suuuuper!
    Gruß D. J.
  • Jan-Henrik Sellin 1. Oktober 2013, 18:53

    Fantastisches Licht!
    VG, Jan
  • Haidhauser 1. Oktober 2013, 18:30

    Jesenice alias Assling war schon zu Titos Zeiten eine eher seelenlos graue Kleinstadt mit einem großen Stahlwerk, dessen Abgase das ganze Tal verräucherten. Offenkundig hat sich seither wenig geändert.
    Die Lok im allerbesten Streiflicht auf der Scheibe (auf der früher u.a. die G 12 ,Rh. 36, wendeten) aufgenommen ist noch mit Abstand das Schönste, was Jesenice zu bieten hat. Toller Schuss!!
    LG vom "Haidhauser"
  • Uwe Fligge 1. Oktober 2013, 17:36

    Da du die Platte fast im Schatten hast,
    fällt der Krempel nicht ganz so auf,
    Drehscheibe und Lok ziehen den Blick auf sich.

    VG Uwe