Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Jenseits von Afrika [11] - Lonesome Dancer

Um 3h50 klingelt der Wecker, schnell einen Kaffee trinken, um 4h20 geht es auf dem offenen Safari-Jeep in Richtung Dead Vlei. Gegen halb 6 werden wir abgesetzt, dann geht es zu Fuß erst mal hoch auf die Düne, Big Daddy, die höchste Düne der Welt. Von dort oben wollen wir der Sonne beim Aufgehen zu sehen. Leider verhüllt sie sich hinter Wolken, also marschieren wir recht bald auf direktem Weg die Düne hinunter ins Dead Vlei. Das Dead Vlei ist eine Pfanne mitten in der Wüste, umgeben von Dünen. Dort stehen seit Jahrhunderten abgestorbene Bäume, ein ganz besonderer Ort. Irgendwann kommt doch die Sonne über die Dünen und beschert uns eine zauberhafte Stimmung. Es war mein zweiter Besuch dort und wie beim ersten Mal empfinde ich den Ort als mystisch, es ist etwas ganz Besonderes dort zu sein. Die Bäume scheinen im frühen Licht zu tanzen, die Dünen werden zur Bühne.

Vielen Dank an ullika für den Voting-Vorschlag.

Jenseits von Afrika [10] - Giant´s Playground
Jenseits von Afrika [10] - Giant´s Playground
Annette He

Kommentare 207