Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Jenny @ Alexanderplatz

Jenny @ Alexanderplatz

532 10

Model J.N.


Free Mitglied, Berlin

Jenny @ Alexanderplatz

Bildrechte gehen an:

© 2006 Andre Prochaska,

www.andrepro.com ® All rights reserved

Kommentare 10

  • impulsive.arts 27. Mai 2007, 16:51

    @Bernd
    Das mit der Schärfe bei jeder Blendenöffnung war mir shcon bewusst, nur bezogen auf vordergrund und hintergrund oder halt alles scharf...
    Vielen dank für die Tolle Erklärung! Wie aus meinem Fachbuch:)

    LG
  • Bernd Zeitler 27. Mai 2007, 16:36

    @Sine tempore
    Schärfe sollte man mit jeder Blende hinkriegen ;-)
    Die Blendenöffnung legt aber fest, wie breit der für das menschliche Auge (und Hirn) als scharf empfundene Bereich ist... Schärfentiefe... und offene Blende (kleiner Blendenwert) heißt geringere Schärfentiefe... und bei einem Portrait sollten in der Regel zumindest die Augen scharf sein...

    VG, Bernd
  • impulsive.arts 27. Mai 2007, 13:01

    Achsoooo.... stimt nicht nur in etwa:-P

    Ich vermute mal dass das Bild verwackelt ist, weil da ja Vorder- sowie Hintergrund unscharf sind.
    Zu deinem Tipp mit der offenen Blende kann ich jetzt gut nachvollziehen und kann dir nur zustimmen.
    VG
  • fotomichel photography 27. Mai 2007, 12:33

    Eine offene Blende damit der Hintergrund in Unschärfe getaucht wird und nur das Modell scharf abgebildet wird. Hier ist was schiefgelaufen. Was du sagst stimmt schon so in etwa....
  • impulsive.arts 27. Mai 2007, 12:18

    @Michél @Bernd
    Warum ne offenere Blende? Die Schärfe kommt doch von ner kleineren(größerer Wert) Blende- oder habe ich da was falsches gelernt?
  • fotomichel photography 27. Mai 2007, 12:12

    Sorry, das Bild ist nix. Unschärfe (ich denke nicht das dies so geplant war) , blase Farben, mehr offene Blende, vielleicht anderer Beschnitt...
  • Bernd Zeitler 27. Mai 2007, 11:54

    Egal ob Absicht oder nicht.. die Unschärfe schadet dem Bild...
    Eine offenere Blende hätte dem Bild aber auch sehr gut getan, der Farbton ist etwas zu rot, magenta...

    Der etwas abwesende, leicht gelangweilte Blick gefällt mir...

    VG, Bernd
  • Viktor Hazilov 27. Mai 2007, 11:53

    wunderschöne foto
  • BjörnF 27. Mai 2007, 11:52

    das mit der Schärfe hab ich mich auch grade gefragt ;-)
    evtl. nen bisschen mehr Beschnitt wäre auch schön.
    Aber hübsches Modell :-) und das in meiner Stadt!
  • impulsive.arts 27. Mai 2007, 11:50

    Schönes Foto...war die Unschärfe absicht? Also, wenn das Foto schärfer wäre, sehe es noch ein wenig besser aus