Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Jeder fege vor seiner eigenen Türe,

Jeder fege vor seiner eigenen Türe,

403 9

Monika LD


World Mitglied, München

Jeder fege vor seiner eigenen Türe,

... aber schauen darf man ja.

Womit sie nicht alles ihre Gärten und Fenster schmücken,
da sind der Fantasie wahrlich keine Grenzen gesetzt.
Auf dem Bild mit dem Herzen, das sieht doch aus wie eine Wicke -
das kann doch wohl nicht sein?

Gesehen am 12.11. in München am Pflanzeltplatz
Beginn des Perlacher Naturlehrpfades entlang des Hachinger Baches,
der hier eigentlich die Attraktion sein sollte.
Bilder davon folgen.



Der "schlimmste" Tag - der Montag - ist überstanden.
Ich wünsche euch noch eine gesunde und erfolgreiche Woche.

Kommentare 9

  • Christiane S. 20. November 2011, 13:34

    Was du aber auch alles siehst...!
    Bei manchen Bildern aus der Collage würde ich gar nicht auf die Idee kommen, das zu fotografieren... - ...aber du...! - ...und so kann ich mir nun anschauen, mit was und wie die Menschen ihre Häuser, ihre Fenster, ohre Gärten dekorieren.
    Super...!
    LG Christiane
  • HYZARA 15. November 2011, 19:41

    Das ist ja eine süße Idee mal ein bisschen zu lünkern :-)
    Sehr liebevoll, wie viele Menschen hier und da ein paar Details verteilen.
    Sei herzlich gegrüßt
    ¸.•*´¨`*•.¸¸.•¸HYZARA*´¨`*•.¸¸.*
  • Martina Sch. 15. November 2011, 19:16

    Sehr schöne Collage feiner Motive!
    Den Lehrpfad bin ich mit Christiane auch (glaube ich) schon mal gegangen - er ist toll! Das machen wir auch noch mal wenn ich wieder mal nach "Minga" komme, ja?
    lg m.
  • Klatt Arno 15. November 2011, 14:45

    So sagt das Sprichwort :-) Schöne Collage und Zusammenstellung. Gefällt mir.

    L.G. Arno
  • warei 15. November 2011, 14:44

    Sehr schön zusammengestellt.
    Das sieht auf dem einen Bild wirklich aus, wie Wicken.
    LG Waltraud
  • Karo-Irm 15. November 2011, 14:18

    Zauberhaften Herbstschmuck findest du überall! Das sieht so bunt und leuchtend und vielfältig aus und soll doch bald schon wieder abgelöst werden! Tolle Eindrücke hast du gesammelt!
    lg Irmtraud
  • Dorothe 15. November 2011, 13:09

    das ist ja toll zusammengestellt, gefällt mir.
    Text passt auch super dazu
    LG Dorothe
  • Evelin Ellenrieder 15. November 2011, 10:24

    Nett hast Du das alles beobachtet und prima in einer Collage gepackt. Ja bei den warmen Herbst halten sich so manchen Blümchen länger, bei mir sind vor ein paar Tagen nochmal Sonnenblumen aufgegangen, nun stehen sie bei mir in der Vase.
    LG Evelin
  • Rhapsody09 15. November 2011, 8:52

    Gefällt mir sehr liebe Moni, Motive ganz
    nach meinem Geschmack, wünsche dir einen schönen Dienstag , LG Marion