Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Tina O


Free Mitglied, Kronberg

jede wahrheit braucht jemanden, der sie ausspricht

featuring:

ein tier (wildlife),
ein woici (domestiziert),
diverses standard-tarnzubehör,
ein veteranenhelm,
eisspray extra stark
ein jahr mehr oder weniger intensive vorbereitung ;-)



danke an alle, die ihre versionen solange zurückgehalten haben :-))

mehr aus ulm...
http://www.momente.info/galerie/categories.php?cat_id=138

**************************

danke für den vorschlag an: Friedfisch Otter :-)))

*************************

Kommentare 268

  • Franco Ergoi 17. Oktober 2007, 22:13

    Was man alles Entdeckt wenn man mal so unmotiviert auf die Zahlen bei den Fotografen klickt...
    sG Franco
  • Claudia Hummel 8. August 2007, 4:21

    *lol* was man so alles verpasst, wenn man mal ne Weile keine Zeit für fc hat... Ich kann nur als ziemlich eingefleischter Insektenfotograf ergänzen, dass ich mich durch ein solches Bild überhaupt nicht blöd angemacht fühle. Das ist in meinen Augen ein reiner Partygag (und Woici guckt doch wirklich lieb aus seinem Zelt raus ;-))), bei dem man nicht jedes Wort auf die Goldwaage legen sollte.
    Schon allein die Kombination aus Tarnzelt und Wespe is doch ein Witz....Kein Naturfotograf fotografiert Insekten aus nem Tarnzelt (wenn schon dann Vögel oder Säuger) und kein Insektenfotograf, der aktive Tiere darstellen will, würde seine evtl mühsam gesuchten Hauptdarsteller mit sowas wie Eisspray traktieren. Totgesprühte Viecher sind nunmal nicht mehr sehr fotogen, zeigen ziemlich langweiliges Verhalten (nämlich garkeins mehr), machen unnatürliche Verrenkungen - den Fotos mancher Anfänger, die's halt doch mal so versuchen, sieht man das auf den ersten Blick an wenn man sich etwas auskennt.
    Ich kann mir echt nicht vorstellen, dass das ein Naturfotograf ernsthaft 'in den falschen Hals' bekommen hat.
    Warum sowas dann allerdings immer ins voting gepuscht werden muss, ist mir auch schleierhaft. Die, die's witzig finden oder dabeiwaren sehen es ja sowieso in ihrem buddieordner und für alle anderen, die den running gag nicht kennen isses jetzt nicht gerade der hit im voting .... also ich muss Woici im Tarnanzug nicht unbedingt in der Galerie haben :-PP
  • Arno M 19. Juli 2007, 11:21

    *loool*
    jetzt wird die geschichte mit der "gruppe" wieder mal ausgegraben...
    wann ist wieder von den dauercontravotern die rede ???
    ich warte mal gespannt ab... :-)))
  • KPK 19. Juli 2007, 8:18

    Immer wenn mal Zeit für eine Pause zwischendurch (dem ernsthaften, energiezehrenden Arbeiten im "richtigen" Leben, meine ich) ist, kann man sicher sein, dass man irgendwo bei der "Gruppe" etwas zum Lesen findet, was einen mal aus dem grauen Arbeits- uns Alltagsleben herausreißt.
    Nur diese unnötigen aggressiven Anwandlungen, die persönlichen Attacken und die unglaubliche Sturheit und Beschränktheit, die sich dann hier zeigt, läßt mich dann doch immer wieder schnell zu erfreulicheren Dingen zurückkehren.
    Schade, dass durch immer wieder auftretendes ähnliches Theater, dass durch die Mitglieder dieser "Gruppe" maßgeblich provoziert wird, der Spaß am Anschauen der Fotos dieser Leute doch sehr (zumindest bei mir) leidet.
    Da kommt schon der Verdacht auf, dass es denen auch gar nicht um Fotos geht ... nicht wahr? !!!
    Peter
  • Julian Tritschler 11. Juli 2007, 19:35

    Nayyyn, was war denn hier los! :-)))))))))))
    Ich glaube, eine FC-Sektion mit dem Namen
    "Tschlammkätschn" anzuschaffen, wäre mal
    eine Überlegung wert, wo die ganzen "FC-
    Gruppen" so richtig gegenseitig ihre Wut aus-
    lassen können. *gg* Und in ein paar Jahren
    kann dann ein begabter Autor eine Real-Satire
    darüber schreiben - Obwohl, das geht auch
    schon jetzt, wenn wir ehrlich sind ... ;-)))))
    Wird bestimmt ein Bestseller. *lach*

    LG
    Julian T.
  • Helmut Fleischhauer 8. Juli 2007, 9:34

    Ein Dokument. So mache ich das auch immer.
    Na ja, fast ...
    Habe nur ein 40-150mm Objektiv, habe auch kein Tarnzelt und kein Eispray. Noch nicht mal ein Stativ und schon gar keinen Helm. Und die lange Vorbereitungszeit auch nicht. Wo hatte ich noch die Tarnfarbe zum Schminken ?
    Aber ansonsten mache ich das genauso ....
    Grüsse Helmut
  • Arno M 8. Juli 2007, 0:01

  • Michal J.P. 7. Juli 2007, 23:54

    Fehlt da nicht noch einer? Der Pilzsammler?
  • Arno M 7. Juli 2007, 23:53

    damit ist die lustige komödiantentruppe ja auch vollzählig angetreten :-)))
  • Joerg Kuper 7. Juli 2007, 18:10

    oh mann o mann
    ist doch nur ein foto
    hoffentlich merkt der admin auch, wer hier plötzlich nochmal das feuer anfachen will
  • Zwei AnSichten 7. Juli 2007, 14:16

    unfassbar...
    und vieles versteh ich nicht... :-o)
    lg Ingrid
  • °Usha° 7. Juli 2007, 14:06

    Bißchen mehr Humor würde doch einigen ganz gut tun. Ich find das Foto immmernoch witzig, auch wenn ich mich eher den Bienchen/blümchenknipsern zugehörig fühle.
    Da frag ich mich wirklich, wie ernst es im realen Leben bei manchen Membern aussehen muss.
  • Sir Tobys diario 08-09 7. Juli 2007, 11:58

    @ Michal P. und Arno M.: Ich will mit euch nichts zu tun haben. Ganz einfach.
    LG, Miriam (Michal P.: Glueckwunsch zu meinem ersten Ignore ...!)
  • Michal J.P. 7. Juli 2007, 9:11

    Na toll, jetzt hat diese Sir Tobys diario 08-09 fast alle Ihre Anmerkung wieder gelöscht. Was soll denn der Schwachfug?
  • bild-erzähler 7. Juli 2007, 9:09

    auweia . . .

    sollte ich mit meiner anmerkung vom 5.07.2007 um 22:49 Uhr diese lawine mit losgetreten haben, entschuldige ich mich hiermit, das hab ich so nicht gewollt.

    das foto ist lustig, aber dennoch bin ich mir mit der ewigen eisspray-nummer nicht sicher, wer in der großen weiten FC-usergemeinde dieses gebahren für bare münze nimmt und wer das ganze als joke sieht.

    tina als naturfotografin neigt hier zu scherzen, aber es gibt genug leute, die sich in ihrem glauben, dass alle naturfotografen beshicen, bestätigt. bitte erspart mir die suche nach ernstgemeinten kommentaren dieser art.

    nicht mehr und nicht weniger wollte ich mit meiner anmerke ausdrücken.

    dass ich die tina als naturfotografin mag, muss ich hier nicht mehr aufführen.

    und jetzt geht fotografieren :-)
  • Thomas Ramackers 7. Juli 2007, 0:40

    @ Thomas T ne keine Blaupunkte ...
    die meide ich ...die nehmen sich oft zu wichtig :-)

    meine " Freunde " sind eher aus der "früher hät es sowat nicht gegeben Nachkriegsgeneration..."und
    "Ich fotografiere schon seit 123 Jahren und hab nix dazu gelernt Riege " :-)

    >Mund mit Seife ausspül>

    wollt doch jetzt immer lieb sein ..... Mist ;-)
  • Thomas.T. 7. Juli 2007, 0:31

    @Thomas
    hoffentlich keine user, die mit ihren Admin-Rechten wedeln, wenn andere es wagen sollten, nicht ihrer Meinung zu sein....
  • Thomas Ramackers 7. Juli 2007, 0:28

    @ Mitoby Meinte T Tus....

    ich such mir niemanden aus ...

    hab schon nen Sack voller " Freunde " hier .....
  • Thomas.T. 7. Juli 2007, 0:27

    ich wüsste auch von keiner Verwandtschaft in Schwäbisch-Hall, die würden wir ohnehin nicht verstehen :-))
  • Thomas Ramackers 7. Juli 2007, 0:24

    Such dir jemanden aus.....


    Blaupunkte sind gern genommen ( ok verständlich )

    :-)
  • Thomas.T. 7. Juli 2007, 0:20

    kann man noch mitmachen? ;-))))
  • Thomas Ramackers 7. Juli 2007, 0:17

    Alle gegen alle ....
    oder so ähnlich ;)
  • Thomas.T. 7. Juli 2007, 0:15

    *fingerheb*

    ich komme nicht mehr mit! Wer kloppt sich hier bitte mit wem?
  • Thomas Ramackers 7. Juli 2007, 0:15

    und warum fühlst du dich dann angesprochen :-)
  • Thomas Ramackers 6. Juli 2007, 23:30

    Wird Zeit das das Wetter besser wird....

    die Admins und manche Fotografen fliegen tief :-)