Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
530 14

Jo Kurz


World Mitglied, Marchfeld

je grösser...

... die brennweite, umso hügeliger das marchfeld ;-)

E-3 • Sigma 50-500mm@500mm (1000mm kb) • f/7.1 • 1/640s • iso-100 • IS
P5013086.JPG • 01.05.2008 09:33

Kommentare 14

  • J. Und J. Mehwald 5. Mai 2008, 22:56

    Der Text ist auch klasse!!
  • Ernst Riedler 4. Mai 2008, 0:06

    Wirkt toll mit dem Supertele !
    Die flirrende Luft vor dem Windrad und natürlich auch die das Bild kreuzenden Viecherln sind Blickfänger.

    LG Ernst
  • Stevie 65 2. Mai 2008, 23:25

    Ist da noch ein Hase mitdrauf????
    Super im Schnitt!!!
    Sehr wirkungsvoll, Jo!!
    Grüoss, Stevie65
  • Fabienne Muriset 2. Mai 2008, 21:08

    Ja, ich staune auch immer wieder, was für Berge der Osten zu bieten hat, wenn man nur mit der langen Tüte draufhält ;-)
    Eine stimmige Komposition, mit sogar zwei Viecherln drauf.

    Grüsslis
    Fabienne
  • Karl H 2. Mai 2008, 20:22

    ... und desto unruhiger die Marchfelder Luft! :-))

    lg Karl
  • K. Andreas Herrmann 2. Mai 2008, 18:51

    Ja, es ist wieder die reinste Freude, wenn der Raps in voller Blüte steht, da bieten sich tolle Motive, so wie du es hier gewählt hast. Ich habe heute auch einen Sack voll Landschaftsimpressionen festhalten können - strahlende Sonne und satte Frühlingsfarben - perfekt.
    Beste Grüße Andreas
  • B. Walker 2. Mai 2008, 17:23

    Sollte ich doch auch mal im flachen Florida probieren! ;-)
    Ein sehr sehenswertes, interessantes Landschaftsfoto!
    LG Bernhard
  • Lydia S. 2. Mai 2008, 16:21

    Die Luft sieht aus, als würd sie zittern...
    Tja - im Marchfeld Hügel zu finden, dazu braucht man schon geeignete Hilfsmittel... :-)
    lg.
    lydia
  • N. Nescio 2. Mai 2008, 11:32

    naja, wenn der höchste berg 154m hoch ist, da muß es ja irgendwo hinauf gehen *ggg* von 152m aus ...
    schöne, weiche furchen und die flirrende luft verformt das windrad.
    lg gusti
  • CsomorLászló 2. Mai 2008, 11:28

    Fantastisch POV!
    lg
    CsL
  • Roland Scheibner 2. Mai 2008, 11:08

    Wow,. ist das eine tolle Perspektive.
    Gruß
    Roland
  • DiEn 2. Mai 2008, 8:36

    Eine super schöne Aufnahme, die Rapsfelder mit ihrem kräftigem gelb sehen herrlich !
    LG Diana
  • Marianne Schön 2. Mai 2008, 8:35

    Und was saust da quer über das grüne Feld in der Mitte?
    NG Marianne
  • Stefan Jo Fuchs 2. Mai 2008, 7:38

    sehr gut mit den vielen blickfang-elementen, ein feines ensemble aus natur und technik, farben und formen. aber bei einem echten jo darf, wenn auch nur en miniature, ein tierchen nicht fehlen, oder?!?
    :-)
    lg stefan