Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Incarda


Free Mitglied, PÜTTLINGEN

Kommentare 5

  • Incarda 22. Februar 2011, 23:12

    ah cool also eigentlich ein Fehler in der entwicklung !! gut zu wissen was ich da tue hahahah
  • einfach-nur-FotoS 22. Februar 2011, 21:14

    Ich dacht zuerst, Ihr meint das Mädel ;-)
    ... kommt aus der geruchsintensiven Analogentwicklung.
    Solche Ergebnisse entstanden, wenn ein Film/Papier A mit der Chemie für Film/Papier B behandelt wurden.
    Cross-Processing ist richtig und es gibt unzählige Varianten
    Klasse Ergebnis - Kompliment
    VG Frank
  • .pascall. 22. Februar 2011, 18:27

    ich hab gerade nochmal nachgeschaut - ich glaube ich meinte "cross-processing". ;)
  • Incarda 22. Februar 2011, 18:02

    ich wiess nicht wie sie heisst ; )
    ich habs einfach mal so bearbeite aber wenn sie einen NAmen hat umso besser .. nur wlecher ???
  • .pascall. 22. Februar 2011, 18:00

    schöner schnitt und attraktiver schärfeverlauf. mir gefällt diese art der bearbeitung sehr - auch wenn ich immer wieder vergesse, wie sie denn heisst.

    liebe grüße,

    thomas

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 238
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 50D
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 85.0 mm
ISO 200