Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jazztage Dresden 2017

....und ich bin dann erst mal weg - abtauchen mit einem frischen "JAZZ AUF"...
Vom 02. bis 26. NOV. 2017 finden die Jazztage Dresden statt.

Rekord: Die Jazztage Dresden 2017 sind jetzt Deutschlands vielseitigstes und größtes Festival im Genre Jazz und präsentieren an 25 aufeinander folgenden Tagen 68 Konzerte in 21 Spielstätten mit 350 Künstlern aus 20 Nationen.

Jazztage Dresden sind ein internationales Festival, das sich erstklassigem Jazz in seiner gesamten Vielfalt und Bandbreite verschrieben hat.

Jazztage Dresden präsentieren das Programm WORLD & VISION
In ihrem 17. Jahrgang haben die Jazztage Dresden die Festivalstruktur einer deutlichen Umgestaltung
unterzogen und erweitern ihr Angebot darin erstmals auf 25 statt bisher 10 Festivaltage. Stars der internationalen Musikszene, nationale und europäische Größen werden zum größten Jazzfestival erwartet, und auch aufstrebenden Talenten und jungen Formationen bieten die Jazztage ein Podium.

Unter dem Motto WORLD & VISION wird das Programm in diesem Jahr insbesondere auch in den Bereich der Weltmusik führen: Auch zu diesem Genre ist der Übergang von Haus aus fließend – wie in vielen, dem Jazz nahestehenden Genres - und wird im Zuge des Festivals in unterschiedlichen Arten beleuchtet und bearbeitet werden. VISION lenkt den Blick auf die hinter dem direkten Konzerterlebnis liegende Intention und Vision des Künstlers und soll dazu anregen, den Blick schweifen zu lassen, Neues und Unbekanntes zuzulassen, bislang Undenkbares zu denken und damit die Tür zu ganz neuen kreativen Welten zu öffnen.

Die Bespielung unterschiedlicher und auch immer wieder wechselnder Spielstätten ist seit langer Zeit
fester Bestandteil des Festivalkonzeptes. 2017 gibt es mit der Wiedereröffnung des Kulturpalastes im
Herzen der Stadt sowie der neu eröffneten Staatsoperette im zum Kulturzentrum gewandelten
Industrieareal Kraftwerk Mitte zwei neue kulturelle Zentren, die 2017 auch zu den Spielstätten der
Jazztage Dresden gehören. Das Erlwein-Capitol wird im dritten Jahr in Folge Hauptspielstätte des
Festivals und für die Jazztage erneut zum größten und wohl coolsten Jazzclub Deutschland umgebaut
– und das sogar in zwei unterschiedlichen Varianten.

Artikel von Andy Dallmann - Sächsische Zeitung
Dauerlauf mit Stars
Die Jazztage Dresden rüsten gewaltig auf und sind jetzt das größte Festival des Genres in Deutschland.
http://www.sz-online.de/nachrichten/kultur/dauerlauf-mit-stars-3806870.html

Webseite Jazztage Dresden
http://www.jazztage-dresden.de/de/startseite/

Das interaktive 360°-Panorama im Erlwein-Capitol mit meinen großformatigen Fotos (bis 3x2mtr.) in s/w-Tonung bei den Jazztage Dresden 2016. Tolle Video-Arbeit von Christoph Simon - aufgenommen beim Live-Konzert am 10.11.2016:
http://www.360-grad-sachsen.de/panos/jazztage_dresden_2016/jazztage_dresden_2016_tom_gaebel.html

Jazztage Dresden 2017
Jazztage Dresden 2017
Hans-Joachim Maquet

Kommentare 18

  • Cecile 28. November 2017, 14:32

    Sehe erst jetzt, daß du weg bist, Hans-Joachim und ich hoffe, du hattest oder hast noch eine gute Zeit bei den Jazz-Tagen in Dresden.
    Ich mache jetzt dann eine längere Pause und wünsche dir schon jetzt eine schöne und besinnliche Advents- und Weihnachtszeit und auch alles Liebe und Gute für das neue Jahr. Vor allen Dingen aber Gesundheit, denn das ist das Wichtigste !
    Und Danke für deine Freundschaft und deine immer guten und lieben Anmerkungen zu meinen Fotos in der FC.
    Bis dann wieder, Elfi C.
  • Sigrid Springer 7. November 2017, 22:01

    ich wünsche Dir eine gute Zeit und viele tolle Impressionen.
    LG Sigrid
  • Mannus Mann 5. November 2017, 15:26

    Schöne Musik- und Fotoerlebnisse
    wünsche ich dir, Mannus.
  • Eifelpixel 3. November 2017, 7:32

    Na dann viel Spaß auf den Jazz-Tagen
    Grüße aus der Eifel Joachim
  • UN-ART 2. November 2017, 19:16

    echt klasse gestaltet, dein flyer !
    lg olli
  • Vitória Castelo Santos 2. November 2017, 12:43

    Wunderbares Bild!
    LG Vitoria
  • Edwin Lukas 2. November 2017, 11:57

    Tja Hans-Joachim,
    hab mir mal die Links angeschaut, das ist natürlich Professionell gemacht.!
    Was das Event betrifft, kann ich nur sagen :
    Mein Neid ist Dir auch gewiss.......,aber ich möchte es nicht verpassen Dir ein Glückliches Händchen zu wünschen, sodass Du uns viele wunderbare Bilder präsentieren kannst.!
    In diesem Sinne, alles Gute für das Festival.!
    LG Edwin
    • Hans-Joachim Maquet 2. November 2017, 12:42

      Edwin, ich danke Dir und die eigenen Fotos im XXL-Format in s/w-Tonung bis 3x2 mtr. in der tollen Location im Erlwein-Capitol ausgestellt zu bekommen, das ist schon ein persönliches Highlight.
      ....wenn ich das mal so sagen darf = entsprechend das interaktive 360°-Panorama
      LG mit einem frischen "JAZZ AUF" vom
      Hans-Joachim
    • Edwin Lukas 2. November 2017, 12:48

      Selbstverständlich darfst Du das sagen........Du kannst getrost stolz darauf sein.! Wenn jemand wie Du, so arrangiert in der Jazzszene fotografiert wie Du.......dann hat er dass auch verdient.!
      Bin jetzt schon auf deine Bilder gespannt.
      LG Edwin
  • Gotti V 2. November 2017, 10:59

    Ich nehme dann Al Di Meola, Marcus Miller und Steve Gadd. Dann vielleicht noch........
    Mein Neid ist dir sowas von sicher!!!!
    LG Gotti
  • Norbert Kappenstein 2. November 2017, 8:34

    ich wünsche Dir viel Spaß und freue mich schon auf deine Bilder.
    LG Norbert
  • enner aus de palz 2. November 2017, 8:28

    Sehr gut von dir präsentiert und informiert, tolles Plakat, dann viel Spass, bring viele tolle Fotos mit.
    LG Rainer
  • LichtSchattenSucher 2. November 2017, 8:05

    Klasse Plakat und gute Infos!
    Gruss
    Roland
  • Rumtreibär 2. November 2017, 7:44

    sehr ansprechend und einprägsam diese Werbung - gut gezeigt
    Gruß Dieter
  • Depy 2. November 2017, 7:22

    wunderbar gezeigt, leider etwas weit
    eigentlich wäre es eine Reise wert !!!

    LG
  • Klaus-Günter Albrecht 2. November 2017, 7:16

    Viel Spaß !
    Liebe Grüße Klaus
  • BluesTime 2. November 2017, 7:13

    das große who is who, würden mich auch einige locken
    lg