Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
380 3

Peter W Fritz


Free Mitglied, Frankfurt

James Ricci

James Ricci war wochenlang mit etlichen Austellungen in D., u.a. 2 mal in Frankfurt. Er durfe, wie andere Künstler in einigen Galereien, i.d. Galerie rauchen und signierte stundelang verkaufte Bilder und posierte willig mit jedermann. Eine Seele von Mensch, der jahrelang das gleiche malt ...

Kommentare 3

  • Peter W Fritz 20. Juli 2009, 20:25

    Ja - nach seinen Cigarettes habe ich mich erkundigt, aber nicht genau erfahren, wie diese US-amerikanische Marke heisst.
    Rizzi durfte in der kleinen Galerie in der Fahrgasse ständig rauchen, da er bereitwillig u. freundlich mehr als 3 Stunden verkaufte Bilder signierte und dabei von kleinen Zetteln alles abschrieb, was man ihm hin hielt ...

    Er liess sich auch mit Fans zusammen in Grüppchen ablichten.
  • Muckiie 6. Januar 2009, 20:28

    hat was ;]

    Lieben Gruß.
  • Petit monde 6. Januar 2009, 14:30

    Was raucht er denn für seltsame Zigaretten? Feines Portrait mit gelungen neutralem Hintergrund, interessanter Kopf, schade dass es an Schärfe auf den Augen fehlt.
    LG
    Christian.

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 380
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz