Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

bounty390


Complete Mitglied, Kappl/Tirol

Jahreszeitengegensätze I

Langsam geht auch bei uns der Schnee. Aber nur langsam. Hier eine Aufnahme vom Südhang von heute.

Der Gegensatz spiegelt sich auf dem gegenüberliegenden Nordhang (ca.50 m Liftlinie) der noch immer komplett mit Schnee bedeckt ist.

Kommentare 11

  • G R E E N 8. April 2013, 20:11

    Winter ade... :-) Schön dokumentiert.
    So long, GREEN
  • Pixelknypser 7. April 2013, 9:18

    es schaut aus als ob der Winter nun endlich locker läßt.VG Ingo
  • Bergeule 2. April 2013, 23:11

    vielleicht ist dieses Hütterl am Südhang ja noch zu haben,
    ob der Wetterprognosen eine begehrenswerte Immobilie.
    Liebe Grüße
  • Christa Kramer 2. April 2013, 21:29

    Ich glaube, dass hatten wir doch öfters, dass Ende März noch Schnee liegt, oder zumindest hat es immer wieder mal geschneit und ich muss ehrlich zugeben, mir taugt´s :-))) Der Frühjahrsskilauf ist doch ganz was schönes....überhaupt in eurer Gegend.
    Liebe Grüße
    Christa
  • aixblende 2. April 2013, 16:09

    Wirklich erstaunlich, was Licht und Schatten so ausmachen... Tolle Gegenüberstellung!

    LG, Thorsten
  • Eberhard Kuch 2. April 2013, 15:53

    Hallo Bernhard,
    bald wird das Gras wachsen und es kann wieder Heu hier oben gemacht werden. In der "Hütte stehen schon die Gerätschaften zur Heuernte.
    Gruß Eberhard
  • Nina7000 1. April 2013, 23:38

    Eine klasse Dokumentation vom Wechsel der Jahreszeiten. Noch ein paar Sonnenstrahlen und dann wird alles wieder grün:-)).
    LG Nina
  • Volkmar Nix 1. April 2013, 22:49

    Tolle Dokumentation und kaum zu glauben, wie kurz die Entfernung zwischen den beiden Schobern ist.

    Liebe Grüße
    Volkmar
  • Rosenzweig Toni 1. April 2013, 21:14

    Hallo Bernhard
    Diese krassen Gegensätze erleben wir nun Täglich und die Jahreszeit im Wechsel gefällt mir immer noch.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • Hannes Kirchner 1. April 2013, 20:46

    für mich ist jede Jahreszeit immer um einen Monat zu kurz.
    Gut dokumentiert, wie sich die Zeiten ändern.
    lg Hannes
  • Monika Tombrink 1. April 2013, 20:43

    Das ist der Hammer! So krass ist da der Unterschied?
    Beide Fotos sind wie immer klasse!
    LG Monika

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Natur - Landschaft
Klicks 191
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX210 IS
Objektiv Unknown (65535) 5-70mm
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 29.4 mm
ISO 100