Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Janine Boca


Pro Mitglied, Kaiserslautern

Jagdschule

ich finde, es sieht so aus, als ob sie eine Beute im Visier hätten und Gina Strolchi versucht das Jagen beizubringen, aber Strolchi kommt lieber mit fast auf dem Boden schleifender Zunge angedopst :D

Wegen Gina: es geht ihr wieder besser, aber sie und Strolchi bekommen jetzt Antibiotika und Schonkost. Der Verdacht mit dem Gift hat sich nicht 100% bestätigt, aber man geht davon aus...entweder haben sie Giftköder gefressen oder sie habn ein vergiftetes Aas gefressen, denn das pures Blut aus Gina raus kam spricht gegen "normales" Aas. Meine Mama hats der Polizei gemeldet, wir sind nicht die einzigen Betroffenen...unser Hundetrainer hat eine Meldung im Radio durchgegebn, die Hunde nur noch mit Maulkorb frei laufen zu lassen und auf Kinder gut aufzupassen. Solche Drecksschweine. Wir wussten dank unserem Tierarzt was wir vorsorglich machen müssen wenn sie unter Verdacht stehen Gift gefressen zu haben (Diarsanyl - sehr empfehlenswert für jeden Hundehalter!). Hätten wir das Mittel nicht gegebn, wären die Beiden und besonders Gina nun im Hundehimmel...

Kommentare 6

  • Monika Ramacher 27. Oktober 2013, 11:01

    Das ist ja so was von hinterhältig und fies. Diese Menschen sollte man zwangsweise mit ihren Giftködern füttern.
    Gut, dass es den beiden besser geht.

    LG
    Monika
  • Carl-Peter Herbolzheimer 25. Oktober 2013, 22:42

    *****
    Es ist einfach eine Freude, ein gut gelungenes Bild zu sehen, wie es Deines hier ist. Danke.
    Gruß Peter
  • Nebelhexe 25. Oktober 2013, 20:08

    Oh mein Gott Janine, das wäre so schlimm und daran will ich besser gar nicht denken.
    Ich kann diese Drecksau nicht verstehen die so etwas macht. Hoffentlich muss er eines Tages mal für seine Tat bezahlen...meist sagt man ja, trifft man sich immer zweimal im Leben, außerdem rächt sich vieles von allein....
    LG
  • Susanne T. 25. Oktober 2013, 15:53

    super süß deine beiden.
    gut das ihr so schnell gehandelt habt und es beiden wieder etwas besser geht, freu.
    lg susanne
  • g.j. 25. Oktober 2013, 15:36

    oh - da bin ich sehr beruhigt, super das ihr so gut reagiert habt (was ist diarsanyl), aber es heißt trotzdem vorsichtig sein.....was ich mit solchen "menschen" machen würde, möchte ich hier gar nicht schreiben.....
    alles liebe und gute und ein schönes, entspanntes wochenende wünsche ich euch!
    lg, gerti
  • Linnemedia Fotos 25. Oktober 2013, 15:33

    Gut ! Anzusehendes Hunde Foto
    Schönes Wochenende
    G v Dieter

Informationen

Sektion
Ordner Gina&Strolchi
Klicks 223
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz