Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Robert Heitkamp


Basic Mitglied, Frankfurt (Oder)

Jäger und Gejagter

Dieser Blaupunktrochen hatte wohl gerade die vor ihm liegende Muschel verspeist, denn so träge wie er war ... Diese Trägheit kam mir natürlich sehr entgegen....

OLY C-7070 mit 2x SEA&SEA YS-60TTL/S am Digi-Adapter

Kommentare 10

  • Olivier Notz 28. Juli 2006, 18:30

    Sehr schöne Details und Farben. lg, Olivier
    Blaupunktrochen
    Blaupunktrochen
    Olivier Notz
  • Jens Wellen 28. Juli 2006, 12:35

    Finde weder Muschel noch Sand störend, weil es die natürliche Umgebung des Rochen zeigt.
    Rochen tarnen sich nunmal.
    Kann nur sagen ein sehr schönes Bild
    Gruß Jens
  • Klaus Bodo Dück 27. Juli 2006, 12:26

    Das Bild gefällt uns seeeehr gut!!! Der Aufbau, die brilliante Schärfe... einfach klasse.
    Und die Muschel gehört hier bei dem Aufbau und der Intention halt einfach mit aufs Bild, ist doch klar. :-)
    LG
    Conny und Bodo
  • Robert Heitkamp 27. Juli 2006, 9:10

    @robert fischer, sevinc özdemir
    also euren einwand bezüglich der muschel kann ich nicht nachvollziehen. ich habe absichtlich die muschel in den bildaufbau einbezogen, weil sich hier die gelegenheit geboten hat, eine art "nahrungskette" abzubilden. da der rochen sehr träge war, habe ich eine ganze serie, mal rochen scharf, mal muschel scharf geschossen. heute abend stelle ich mal einen anderen rochen ein, ohne muschel ... *g*

    @ all
    vielen dank für eure anmerkungen.

    greetz
    der rob
  • Ludwig Luger 27. Juli 2006, 6:56

    ich sehe es wie die Ingrid, - sehr guter Bildaufbau und eine sehr ! ordentliche Qualität
    Grüsse vom
    Lu
  • Ingrid Hansen 26. Juli 2006, 22:55

    Die Aufnahme hat eine prima Qualität - Farben und Schärfe sind 1A. Außerdem die beiden Augen klasse im Bild positioniert.
    LG Ingrid
  • Sevinc Özdemir 26. Juli 2006, 22:42

    Mein Gott, der arme Kerl hat sich eine Muschelvergiftung zugezogen - deshalb die blauen Punkte und die Trägheit...

    Okay, Spaß beiseite.

    Die Muschel stört schon ein bisschen, aber dafür warst du sehr nahe dran und Ausschnitt, Ausleuchtung sind vom Feinsten.
    Klasse gemacht.
    Viele Grüße Sevinc
  • Jens Leonhardt 26. Juli 2006, 21:51

    Es ist ja phantastisch, wie die Natur den Rochen zu recht gemacht hat, was für Farben, prima Bild.
    Gruß Leo
  • Robert F Fischer 26. Juli 2006, 21:44

    Sehr schönes Foto!!!
    Besonders wie du den Fisch im Bild platziert hast gefällt mir.
    Ohne die Muschel im Vordergrund wäre es perfekt.

    Gruß Robert
  • Stefan S. Mosley 26. Juli 2006, 20:21

    Wunderschoen! Gratuliere
    LG
    Stefan