Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
Ja - für Pilze gibt es eine Menge Fans....

Ja - für Pilze gibt es eine Menge Fans....

201 3

irminsul


World Mitglied, Graz

Ja - für Pilze gibt es eine Menge Fans....

...nicht nur wir Menschen essen sie gerne...
Ein Butter-Pilz

Kommentare 3

  • Agapy 28. September 2013, 11:21

    der sieht mir eher nach Lärchen- bzw. Goldröhrling aus. Der Butterpilz hat eine ganz andere Erscheinungsform und eine leicht bläulich-braune Schleimschicht am Hut.
    Google doch einmal nach.
    LG Roswitha
  • smokeonthewater 24. September 2013, 23:03

    Sehr schönes Pilzporträt! Gefällt mir mit dem Fichtenzweiglein.
    Ich rätsle immer, wer solche Fraßspuren hinterlässt. Nacktschnecken gehen meistens über das Futter in den Hut. Das scharf strukturierte Muster spricht für Haselmäuse, Brandmäuse usw. Ich lass mich da nicht vom Ernten abhalten, das Stück da kann man wegschneiden.
    LG Dieter
  • Kosche Günther 24. September 2013, 23:02

    Der Pilz schmeckte auch jemand anderen,aber er war wohl etwas zu gross,liebe Grüsse Günther