Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
575 28

JDR aus W. an der D.


Free Mitglied, Wien

I`X´I

detail der kirche in der donaucity

die symetrie ist nur auf den ersten blick gegeben
um mit den absolut unsymetrischen licht/schatten-flächen eine optische
ausgewogenheit (symetrie) zu erzielen wurde das bild bewußt "aus der mitte gerückt"



kleine serie über graphik in der architektur an beispielen in
wien/donaucity

~ lines ~
~ lines ~
JDR aus W. an der D.


jede anregung / kritik ist ausgesprochen e r w ü n s c h t !

glg

jdr

Kommentare 28

  • Ulli Pohl 2. Juni 2005, 0:27

    gefällt mir sehr gut,
    aber etwas überschärft scheint es mir;-)
    duckundwech

    lg uli
  • JDR aus W. an der D. 31. Mai 2005, 8:52


    @michael reinold
    no problem ;)))) .... wie du siehst bist du ja nicht der einzige ....... *ggg
    glg jdr
  • Michael Reinold 31. Mai 2005, 8:27

    @Jürgen
    Mia culpa :))) Habe deinen Kommentar unter dem Bild beim schreiben vergessen (oder war so vom Bild fasziniert).

    Gruß Michael
  • JDR aus W. an der D. 31. Mai 2005, 0:09

    @michaelundherbert-gang
    warum jammert´s ihr vorwärtseinparker ???
    wenn ich für euch ein riesensmilie hochlad sagts auch, das runde gesicht kippt, oder ???
    ;)))))))
  • Herbert Schueppel 31. Mai 2005, 0:06

    @Michael: Dann müssma halt beim nächsten Voting pro voten, dann mag er uns wieder ;-)))
    lg Herbert
  • JDR aus W. an der D. 30. Mai 2005, 23:49


    @werner
    D A N K E ! ! ! ! !

    übrigens: die bananenförmigen sind original ;)))
    ggggglg jdr
  • Werner Braun 30. Mai 2005, 23:45

    Also die Kipp-Diskussion ist mir die dadurch entstehende Tastatur-Abnützung nicht wert. Wie lange dauerts denn noch, bis wir alle Fotos in AutoCAD bearbeiten müssen? ;-) Mir gefällts trotz bananenförmiger Kanten!
    lg Werner
  • Herbert Schueppel 30. Mai 2005, 22:13

    @Michael: Keine Angst, wir werden dann beide "Ignoranten" sein ;-)))
    lg Herbert
  • Gerhard Wo 30. Mai 2005, 20:38

    starke abstrakte serie

    bei diesem bild gibts einige ungerade geraden - irgendwie sehr interessant

    ligrü Gerhard
  • Herbert Schueppel 30. Mai 2005, 18:08

    @Jürgen: Ich hätte meinen "fc-mega-pixel-zähl-raster" ja gar nicht aktiviert, wenn nicht Michael vor mir von "super ausgerichtet" gesprochen hätte. Das musste ich natürlich kontrolieren.
    Michael ist also schuld und hat sich Dein Ignore absolut verdient ;-)))))
    Und weil wir schon beim Ignore-Verdienen sind: Mich wundert, dass noch keiner die Treppchen angesprochen hat ;-)))
    *duckundweg*
    lg Herbert ;-)))
  • Wolfgang Weninger 30. Mai 2005, 17:46

    irgendwann versucht sich wohl jeder mal an diesem schwarzen Unikum *g* gut gelungen, denn diesen schwarzen Kubus zu knipsen, ist gar nicht leicht
    lg Wolfgang
  • Karin RoWo 30. Mai 2005, 17:13

    Mich amüsiert die Diskussion besonders :-))

    Dein Bild finde ich sehr gut gelungen - ob das jetzt genau mittig ist oder nicht kontrolliert man doch erst am zweiten blick - und wenn man die Zeilen darunter gelesen hat!!

    lg karin
  • Edeltrud Taschner 30. Mai 2005, 16:55

    Die Symmetrie ist wunderbar,
    der Schatten gibt dem Bild zusätzlich noch eine "schräge" Wirkung.
    LG Edeltrud
  • Fredy Ott 30. Mai 2005, 16:12

    Eine Kirche? Ist ja toll - auch wenn's ein McDonalds wär.
    Grüsse, Fredy
  • Werner Sperl 30. Mai 2005, 16:08

    Gut, dass ich den Text noch gelesen habe... wollte schon was über die Symetrie schreiben... Wie gewohnt... KLASSE! lg werner