Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manfred Bartels


World Mitglied, Dörverden

Ivory Gull - Elfenbeinmöwe....

Ein hocharktischer Vogel der überwiegend auf dem Eis lebt.

Nur einige wenige Brutpaare gibt es im äußersten Nord-Osten von Svalbard.
Diesen Vogel zu sehen ist schon ein ganz besonderes Erlebnis.
Ihn zu fotografieren eine riesige Freude.
~~~
Viele weitere Fotos meiner Segelreise in den Gewässern von Spitzbergen finden sich in meiner neuen Galerie.
http://www.manfredbartels.de/svalbardpictures.html

Kommentare 12

  • Manfred Bartels 9. Dezember 2007, 23:41

    @Karin
    Das war ein 70-200 mm 2,8 L IS USM Objektiv.
    Und vermutlich noch einen 1,5 fach Konverter von Kenko.
    Aufgenommen mit Blende 4, 2000stel sec bei ISO 200 Freihand.
    LG Manfred
  • Have A Look 9. Dezember 2007, 22:55

    Toll! Wie im Flug eingefroren. Was hast du für ein Objektiv gehabt? Welche Kameraeinstellung?
    Grüßies Karin
  • Stevie 65 31. Oktober 2007, 20:11

    Oh, ist das super!!!!!!
    Tolle Quali, Algorythmen hin oder her!
    Richtig lieblich sieht diese Friedenstaube aus!
    Ganz schön, Manfred!!
    Grüoss, Stevie65
  • Patrik Brunner 31. Oktober 2007, 19:21

    @Manfred: ganz ruhig..... denk an Deine innere Ruhe (3:2)..... kommt alles wieder gut.... ganz ruhig....
    ;-))
  • Maria-L. Müller 31. Oktober 2007, 13:39

    Perfekt erwischt.
    LG Maria
  • Karin Jacobsen 31. Oktober 2007, 13:35

    Wie ein ein Zaubervogel aus einem Märchen, fantastisch schöne Aufnahme,
    LG, Karin
  • Dieter Craasmann 31. Oktober 2007, 7:20

    Guten Morgen Manfred,
    ganz in Weiss, eine grossartige Aufnahme,
    auch mit den Algorithmen. Eines Tages wird die
    EBV soweit sein, dass das nicht mehr vorkommt.
    Viele Grüsse
    Dieter
  • Marianne Schön 30. Oktober 2007, 23:29

    Ich gratuliere Dir auch zu diesem wunderschönen Foto.
    Ich bin richtig fasziniert von diesem herrlichen weißen Flieger.
    NG Marianne
  • Anne G. 30. Oktober 2007, 23:07

    glückwunsch zu dieser aufnahme, manfred! lg, anne
  • Manfred Bartels 30. Oktober 2007, 23:05

    Grrrrr....
    Diese Algorithmen....
    Ich hole meine alte analoge F4 wieder ausm Schrank....
  • Patrik Brunner 30. Oktober 2007, 22:55

    An den Flügelkanten (die schräge hinten und vorne zwischen Kopf und Flügel) und am oberen Kopfende sieht man leichte Treppenstufen, ich weiss nicht, ob das vom Nachschärfen kommt (nicht überschärft, das ist ein generelles Problem der Algorithmen)... dem hätte man vielleicht am Schluss noch mit selektiver Weichzeichnung (nur ganz Leicht) in den Problemzonen abhelfen können.... ist aber nur Detail und keine 'Kritik am Fotografen', sondern an den Algorithmen... ;-))
    Sonst aber 1a: die Schärfe ist knackig, der ganze Vogel ist wirklich schön scharf, aber auch die Kontrastverteilung auf dem Vogel wirken absolut gut.
    Auch 'sitzt' die Möwe am richtigen Ort im Bild.
    Gefällt mir sehr gut.
    Gruss Patrik
  • Manfred Schluchter 30. Oktober 2007, 22:42

    Hallo Manfred
    gestochen scharf und voll am abbremsen ist diese Möve! Das Fahrwerk hat sie auch schon ausgefahren. Mich faszinieren Vögel im Flug auch immer wieder. Beim Gleitschirmfliegen durfte ich schon zweimal Zeuge eines Adlers sein wie er im Flug mit mir in der Thermik kreiste! Ein absoluter Wahsinn, wenn er in 3-4 Meter Entfernung mit mir mitdrehte. Sie scheinen dabei keinerlei Scheu zu zeigen!
    Gruss Manfred