Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Italienische Männer legen großen Wert auf ihre äußere Erscheinung

Italienische Männer legen großen Wert auf ihre äußere Erscheinung

2.893 36

La Wendu


Free Mitglied, Berlin

Italienische Männer legen großen Wert auf ihre äußere Erscheinung



Spoleto, Umbria

Zenza Bronica ETRsi
Fujicolor Superia 100
Scan vom Negativ

Kommentare 36

  • La Wendu 24. Juli 2006, 19:32

    eben! chicken mc nuggets helfen vielleicht beim abbau nächtlicher fressattacken durch aversive konditionierung ;-))
  • Foto-Graf ICH 24. Juli 2006, 19:09

    chicken mc nuggets? damit habe ich meiner tochter lisa die amerikanischen fast-food-restaurants abgewöhnt. sie durfte mal eine doppelte portion von dem zeugs essen. danach war ihr so schlecht, dass ich nix mehr tun musste. julia ist sowieso gegen diese "esskultur". ;-))
  • La Wendu 24. Juli 2006, 18:28

    @ wolfgang: lieber wär's mir, wenn ich gute witze machen könnte, so wie du ;-)

    @ fgi: im prinzip ist nächtliche taubenjagd als angstbewältigungsstrategie eine gute idee ;-)
    dir am ostbahnhof ein paar chicken mc nuggets zu holen, würde aber wahrscheinlich den selben zweck erfüllen...
  • Foto-Graf ICH 24. Juli 2006, 2:54

    liebe wendula: jetzt bin ich schon wieder mitten in der nacht aufgewacht. aus angst wahrscheinlich. diese angst treibt mich an den kühlschrank. aber mist: nix drin, um meine feigheit damit zu bekämpfen. vielleicht sollte ich mir ein paar tauben schießen gehen, am ostbahnhof? ;-))
  • elvisfirewolf 24. Juli 2006, 1:43

    >die kunst des individualismus besteht darin, sich im rahmen von konsens und konformität von den anderen als unverwechselbar zu unterscheiden.<

    is das von dir?
    ich bin beeindruckt!
    :)
  • La Wendu 24. Juli 2006, 0:03

    die kunst des individualismus besteht darin, sich im rahmen von konsens und konformität von den anderen als unverwechselbar zu unterscheiden.

    nice to meet you, arno b. :-)
  • Bildkontrast 23. Juli 2006, 23:54




    ...wir Menschen als Individualisten finden doch immer wieder zur Gleichförmigkeit ....
  • La Wendu 23. Juli 2006, 23:19

    fgi: ist doch sinnvoll: alimentär gestärkt kann man viel besser aktiv werden, um konflikte zu lösen - oder auch, um besser zu schlafen und zu vergessen...

    eddi: darüber freue ich mich :))
  • Eddi Meier 23. Juli 2006, 22:49

    ... irgendwie fühl ich mich jetzt gut, sogar als Nicht-Italiener
    Eddi
  • Foto-Graf ICH 23. Juli 2006, 22:37

    gewissenskonflikte? mich stürzen die in fressgier.
  • La Wendu 23. Juli 2006, 22:29

    das kann ich nicht leugnen - solche kulinarischen verlockungen stürzen mich in gewissenskonflikte :-[

    edit: wolfgang: dem stimme ich auch zu.
  • elvisfirewolf 23. Juli 2006, 22:26

    ich finde sie perfekt gekleidet!
    :)
  • Foto-Graf ICH 23. Juli 2006, 22:26

    aber perlhuhn ist lecker...und wachteln auch.
  • La Wendu 23. Juli 2006, 22:23

    und ob! perlhühner und goldfasane z.b... ich mag einen herum stolzierenden pfau allemal lieber als hühnersuppe
  • Foto-Graf ICH 23. Juli 2006, 22:18

    es gibt doch auch heute noch sehr nett anzusehendes federvieh, oder? ;-))

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.893
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz