Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

dschulia dööt


Free Mitglied

Kommentare 3

  • dschulia dööt 15. September 2014, 21:32

    Vielen dank für eure Anmerkungen...
    Ich werde gleich morgen in Bremerhaven die angesprochenen Sachen in die Tat um zu setzen ;)

    @maik ich habe leider noch kein stativ.. :( vielleicht kannst du mir ja so noch ein paar Tricks verraten :)
  • Maik Petrich 15. September 2014, 18:48

    1600 ISO hart.
    Die Kamera lieber auf ein Stativ stellen und die Werte verändern. Blende f/8 ISO 100 oder 200
    Dann die passende Belichtung dann wird das auch knack scharf

    LG Maik
  • Spector1 15. September 2014, 15:59

    Bei der Begeisterung für das Motiv und die vielen bunten Lichter in der Urlaubsnacht - ist die Berücksichtigung der Schärfe m.E. zurückgeblieben...
    Es ist nicht ganz leicht, nachts gute Fotos zu machen.
    Ein Blick auf die nicht unbeträchtliche Konkurrenz heir zeigt - daß das geht.
    G
    Spector

Informationen

Sektion
Ordner unterwegs
Klicks 301
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 400D DIGITAL
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 5.6
Belichtungszeit 1.3
Brennweite 30.0 mm
ISO 1600