Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Engelbert Mecke


Free Mitglied, Itzehoe

Istanbul 3D Anaglyph

Blick auf die Suleiman Moschee

Ein Doppelcam-Bild vom fahrenden Schiff aufgenommen, beide Cams kurz hintereinander ausgelösst.
Wenn man etwa 1m Abstand nimmt vom Monitor, geht es ganz gut!


---Anaglyphentechnik für Rot/Cyan- oder Rot/Blau-Brille ----       (Klick für I n f o)
---Anaglyphentechnik für Rot/Cyan- oder Rot/Blau-Brille ---- (Klick für I n f o)
Engelbert Mecke



Kommentare 8

  • Engelbert Mecke 20. Februar 2004, 15:36

    Silke......ein Schlechtwetterfoto wird durch die Anaglyphentechnik doch farblich sehr beeinträchtigt.
    Oft ist es in solchen Fällen besser auf die Farbe zu verzichten.
  • Silke Haaf 20. Februar 2004, 14:34

    Hallo Engelbert!
    Schöne Skyline, im Panoramaeindruch, nur die Farben sind etwas schwach. Sind sie durch die Anaglyphe verloren gegangen, oder sehen die Halbbilder im Original auch so aus?
    Gruß von Silke
  • Erich Fluck 19. Februar 2004, 21:16

    Mit etwas Abstand kommt´s ganz gut.
    Gefällt mir.

    Gruß Erich
  • Engelbert Mecke 18. Februar 2004, 22:45

    Hubert....das Boot bewegt sich in meine Richtung und die Leute an Bord haben auch nicht stillgehalten. Offensichtlich kommt es direkt auf mich zu, deswegen hält sich die Unruhe wohl in Grenzen.

    Gruss der Engelbert
  • Ro Land 18. Februar 2004, 22:44

    Stark, der Blick auf Istanbul ... Gefällt mir!
    Gruß, Roland
  • Hubert Becker 18. Februar 2004, 15:58

    Gefällt mir sehr gut mit der großen Basis. Schade, dass das Boot im Vordergrund unruhig ist. Basisbedingt? oder Wellengang?

    Gruß
    Hubert
  • Tobias Nackerlbatzl 18. Februar 2004, 15:08

    Jepp, die Mini-Ghosts bei den Türmen sind nicht weiter erwähnenswert. Ich bekomme das Bild sehr gut hin, wirklich ein tolles Stereoeffekt. Durch das Wasser etwas unruhig im unteren Bereich, aber wat will man machen...

    LG,
    der Nackerlbatzl.
  • Nico Winkler 18. Februar 2004, 9:51

    Spitzenmäßig... Ich sehe nur einen minimalen Ghost von den Türmen im Hintergrund, aber der Stört kaum.
    Gruß der Nico