Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Ist Tierleid Human?

Ist Tierleid Human?

1.176 5

AnimalFriend 01


Free Mitglied

Ist Tierleid Human?

HUMAN = MENSCHLICH !


"Wie kann man bei Tieren
das Wort HUMAN anwenden?
Offenbar scheinen Sie´s
nicht zu kennen!

MENSCHLICH bedeutet Human.
Bei Tieren dies Wort
man nicht anwenden kann!"

So sprach er zu mir
und fand sich sehr klug.
Über seine Beziehung zu Tieren
weiß ich somit genug.
"Woher ich denn weiß,
dass Tiere leidensfähig sind"!
Dabei liebte er seinen Hund
wie sein eigenes Kind.

Ist es HUMAN wenn man:

...Affen Elektroden einpflanzt ins Gehirn?
Auch ein "Forscher" kann sich irrn,
bewiesen hat unter anderen Contergan,
dass man vom Tier nicht
auf Menschen schließen kann!

Ist es HUMAN wenn man:

...Kätzchen heraus reißt ihre Augen?
Nur herzlose Menschen werden glauben,
dass dies die Tiere nicht spüren
weil sie Leid und Schmerz nicht fühlen.
Zumal es zum "Wohle der Menschheit" sei!
Dabei hat bewiesen so manche Arznei,
dass Nebenwirkungen oft tödlich sind.
Verkrüppelt ist gar manches Kind.
Denn Tierversuche sind nur ein Alibi
für Kosmetik- und Pharmaindustrie!

Ist es HUMAN wenn man:

...Hunde zu Hunderte ertränkt?
Oder zum Verspeisen sie vorher erhängt?
Sie häutet bei lebendigem Leib
um einen "Gae-Wolf" Mantel zu produzieren
für ein dummes Weib?

Ist es HUMAN wenn man:

...Nerze und Füchse
lebenslänglich in Drahtkäfige sperrt?
Zum Töten werden sie brutal hinaus gezerrt.
...Sie vergiftet, vergast
oder das Genick ihnen bricht?
MENSCHLICH ist doch sowas nicht!

Ist es HUMAN wenn man:

...Rinder und Schweine
in engen Boxen hält?
Sie mit Elektrostäben quält
wenn sie auf den Laster kommen?
Nach der Geburt
hat man ihnen die Kinder genommen,
die an ihrer Stelle leiden müssen.
Irgendwann werden auch sie es büßen,
die sowas tun für Profilierung und Profit
wenn es eine Gerechtigkeit gibt!

Nur ein krankes Gehirn
nichts dabei empfindet,
wenn sich ein Tier
vor Schmerzen windet!

Kommentare 5

  • Heike E. Müller 10. August 2011, 15:15

    Es gibt ein gutes Kriterium für den richtigen Umgang mit Tieren:
    Wie würde sich dieses Tier vor einem moralischen Schiedsgericht über mich äußern?

    ~ Heike ~
  • Albinofrettchen 15. März 2010, 22:46

    Unglaublich toll!!!!
    Gute Collage und super toller Text! Da kriegt man ja wirklich Gänsehaut... Den Kopier ich mir und häng ihn in mein Zimmer, wenn es dich nicht stört?!

    Ein dickes Lob und bitte weiter so!!!!
  • Maik Gasior 1. Juni 2009, 22:05

    die einzelnen bilder sind grausam und der text dazu natürlich auch und verstehen kann ich es nur begrenzt...
    komisch nur das der mensch das einzige lebewesen ist was tötet um zu töten ... alle anderen lebewesen töten um zu überleben
    mir fehlen die worte

    grüße maik
  • Ingrid Sihler 7. September 2007, 18:31

    da bedarf es keiner weiteren Worte ...

    Ingrid
  • Hannah Gr. 5. September 2007, 15:22

    *schweigend zustimm*

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 1.176
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Öffentliche Favoriten