Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Annette He


World Mitglied, Süddeutschland

Island Zauberland [38] - Fjaðurárgljúfur

Vielleicht könnte Ihr Euch an dieses Bilder hier erinnern:

Island Zauberland [22] - Fjaðurárgljúfur
Island Zauberland [22] - Fjaðurárgljúfur
Annette He

die Schlucht mit dem unaussprechlichen Namen. Sie hatte mich arg fasziniert. Von oben hatte man spannende Blicke in die Tiefe, man wollte immer weiter an ihrem Rand entlangwandern und schauen, was da noch kommt. Auf dem Rückweg sind wir zum den Grund der Schlucht marschiert und haben uns das von unten angeschaut. Der Blick war nicht minder faszinierend, einfach nur atemberaubend und auch hier glaubt man gerne, daß Feen und Elfen sich in der Gegend wohlfühlen.

Island Zauberland [37] - Zaubereis
Island Zauberland [37] - Zaubereis
Annette He

Kommentare 25

  • aixblende 20. Oktober 2013, 12:59

    Ja der Name ist zum schreien schön! Die Landschaft zum Niederknien schön :-) Tolle Aufnahme in bestem Island-Wetter :-)

    LG, Thorsten
  • Josef Schließmann 9. Oktober 2013, 9:40

    Eine wunderschöne Landschaftsaufnahme ist dir hier gelungen.

    LG Josef
  • Angelika_K 4. Oktober 2013, 20:00

    Das sieht düster und doch sehr beeindruckend aus. Gefällt mir sehr gut.
    vlg Angelika
  • ThorstenK 2. Oktober 2013, 20:25

    Hat was Mystisches und wettertechnisch hast Du das Beste aus der Aufnahme gemacht. Wie Ronald find auch ich diese Perspektive sehr spannend - der VG mit den Steinen ist ein echter Hingucker. LG Thorsten
  • RonaldJ 29. September 2013, 19:04

    Wow! Das ist wieder mal richtig schön! Ich bin ein großer Anhänger solcher Perspektiven. Du hast trotz Schmuddelwetter ein sehr sehenswerteds Foto dieser ergreifenden Landschaft erzeugt.
    lg Ronald
  • Philipp Leibfried 28. September 2013, 8:32

    Sehr eindrucksvoll durch den tiefen Standpunkt und die Betonung des Vordergrunds. Schön auch, daß die Steine naß sind, so fühen sie sich visuell besser ins Bachbett ein und glänzen so schön :-) Den Felsblock ganz links könnte man vielleicht noch "entfernen".
    Sehr schönes Bild, weckt Sehnsüchte, obowhl es gerade mal 3 Wochen her ist ...

    HG Philipp
  • dee da 28. September 2013, 8:28

    ...das führt ja unheimlich in die tiefe!....atemberaubend, diese landschaften.
  • ullika 26. September 2013, 23:08

    klasse perspektive und bildgestaltung! lg ullika
  • JOKIST 26. September 2013, 22:19

    1 A !!!!!!!!

    LG Ingrid und Hans
  • Ursula Zürcher 26. September 2013, 21:34

    Eine ganz wunderbare Bildgestaltung, die die Stimmung herrlich wirken lässt.
    Liebe Grüsse, Ursi
    - 3.5 -
  • Maren W. 26. September 2013, 20:33

    Wow das sieht toll aus !!!!
    Lg Maren

    Gesendet von der fotocommunity app
  • Harry H. Zimmermann 26. September 2013, 19:45

    gefällt mir
    Gruß Harry
  • Marko König 26. September 2013, 17:47

    Schöne Aufnahme.
    Viele Grüße,
    Marko
  • Editha Uhrmacher 26. September 2013, 17:44

    geile perspektive und top aufnahme.
    klasse annette in allen belangen.
    du outest dich langsam zu einer top landschaftsfotgrafin...ziehe den hut!
    gruss editha
  • WM-Photo 26. September 2013, 17:32

    Dieses Land packt einem bei ansehen schon.

    Gruß Walter
  • Suze 26. September 2013, 12:49

    einfach atemberaubend schön !! Viele Grüße Suze
  • Dieter Uhlig. 26. September 2013, 12:37

    prima fotografiert
  • Jü Bader 26. September 2013, 9:39

    Toll wie sich diese felsgesäumte Tal in die Länge zieht!
    lg jürgen
  • smiley10 26. September 2013, 9:27

    danke Dir für die schönen Aufnahmen aus Island+++++
    Lg nicole
  • TU-FotoDesign 26. September 2013, 9:20

    Wunderschöne Landschaft.
    Foto kommt auch gut mit dem Kiesel im VG und den bizarren Felsen im HG.
    LG Thomas
  • Hardee 26. September 2013, 9:12

    Eine ganz grossartige Aufnahme von einem mystisch
    schönen Zauberland.
    Lieber Gruss,
    Hardee
  • Tore Straubhaar 26. September 2013, 8:52

    Hallo Annette,

    da denkt man sicherlich..., "was für ein Scheisswetter, ausgerechnet, wenn ich hier bin." Aber von dem Bild geht eine sensationell schöne, urig mystische Stimmung aus. Schönwetter stünde dieser Schlucht vielleicht gar nicht so gut. Der Rahmen rundet das Bild gut ab, ein Top-Gesamtpaket!

    Viele Morgengrüße von Tore
  • Gilbert13 26. September 2013, 8:36

    Wahrscheinlich hast du dich genervt, als du dort warst wegen dem Nebel? Das ist so eine sensationelle mystische Stimmung, mit diesen schwarzen gewaschenen Steinen und dem intensiven grün. Nicht zu sprechen vom dem fantastischen Blickwinkel mit den Felsenformationen, welche einem durchs Bild führen. GROSSARTIG, LG Gilbert
  • DDA 26. September 2013, 8:24

    Hier müssen die Elfen zu Hause sein!

    Großartig!

    VG
    Axel
  • dorlev 26. September 2013, 8:16

    fast unwirklich mutet diese Landschaft an - klasse ins Bild gesetzt!!!
    LG dorle