Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Claudia Rosenegg


Free Mitglied, Köln

Island (4) - þingvellir

Dieses Bild ist sicherlich kein sensationelles. Es gibt einfach die Lichtstimmung und die Weite wieder, die an diesem Tag in þingvellir herrschte. 

Für mich ist þingvellir einer der schönsten Orte, die wir auf Island besucht haben. Die alten Isländer wußten schon, warum sie genau diesen zum Versammlungsort wählten. Von Plattentektonik usw. hatten sie gewiss noch keine Ahnung. Das heutige Wissen, dass genau dort die amerikanische und die eurasische Platte auseinanderdriften, ist faszinierend.

Thingvellir hat für mich einen großen Charme, weil man so weit in die Landschaft schauen kann. Hinten die Berge, rechts der See (nicht auf dem Bild), dazwischen quasi der Fluß. Je länger wir dort standen, desto mehr kam die Sonne raus. Ein Ort, den man immer wieder besuchen muß, um die verschiedenen Stimmungen zu geniessen. Am besten so wie Marit, früh morgens, ohne die Touristenströme (man sollte aber nicht vergessen, dass man auch zu diesen Strömen gehört, die keiner auf'm Bild haben will - mit ein bißchen Warten schafft man es dennoch oft, ein touri-freies Bild hinzukriegen).

Kommentare 9

  • C. Dietl 19. September 2007, 20:25

    Ein Bild zum Zurücklehnen und Verweilen ! Nach Deinen Beschreibungen macht man sich die Weite bewußt und auch die Tatsache, dass dort wirklich die beiden Platten aufeinandertreffen. Was muß es für ein Gefühl sein, tatsächlich dort zu stehen...
    Träum...
  • Thomas Müller TM 7. September 2007, 19:01

    Da war ich auch erst! Schöne Lichtstimmung! :)
    Lg, Thomas
  • Sabine Schwarz 5. September 2007, 17:58

    das Bild könnt ich ewig anschauen - hat was Meditatives...
    weites Land, Ruhe, Frieden - kaum zu glauben, dass da echt Touri-Ströme durchmarschieren ;)
    die Farben und das Licht find ich besonders schön
    LG Sabine
  • El Greco 4. September 2007, 23:42

    Sehr schön!!!
    LG, el.
  • Herbert Schacke 4. September 2007, 18:08

    Schöne Landschaft....:-)
  • Ilka-Helene 4. September 2007, 14:40

    Was für eine schöne Landschaft!
    Sowas mag ich - Weite bis zum Horizont!
    LG Ilka
  • Christian Praetorius 4. September 2007, 11:20

    Ich mag diese Ecke auch - sie ist zu jeder Jahreszeit spannend. Übrigens: Die Platten gehen da auseinander :-)

    Gruss

    Christian
  • Walter Eschgfäller 4. September 2007, 9:09

    Hallo Claudia,
    mir geht es genauso. ich war heuer bereits zum achten Mal in dieser herrlichen Landschaft. Ich setze mich meistens auf die Holzstufen und genieße für Minuten die Stille und die Atmosphäre und sauge soviel wie möglich in mich auf - bis der nächste Bus voll Touristen kommt. Ich träume und male mir aus, wie es früher mal ausgesehen hat. Die neuen Infotafeln geben einige Hinweise. Aber war es denn wirklich so???
    Island war ja auch sehr umkämpft.
  • Helmut Schütz 4. September 2007, 8:57

    Den Blick in die Weite hast Du gut dargestellt.

    Viele Grüße, Helmut

Informationen

Sektion
Klicks 409
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz