Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
486 5

Dirk Böttger


Pro Mitglied, Krefeld

Isa

Studioporträt. Kamera: Canon EOS 1N mit 2,8 50mm Sigma. Film: Tmax 100.

Kommentare 5

  • S. Scaudon 29. Juli 2002, 12:13

    megageniale aufnahme...gratulation......zurückhaltend und doch vielschichtig......ich denke das model dürfte begeistert sein..........besten gruss...Scaudon
    PS...der rand unten ist bezüglich der wiedergabe in der fc durchaus sinnreich...aber leider schief ;-).......erbse1, erbse2, erbse3 ;-)))
  • Michael Masur 28. Januar 2002, 20:06

    Hi Dirk,
    ein interessanter Effekt und ein ausdrucksstarkes Model. Durch die bewusste Überbelichtung betonst du m.E. das "elfenbeinartige" der Haut. Trotzdem hätte ich mir im Bereich der Nase einen "Hauch" mehr Zeichnung gewünscht.
    Gruss, Michael
  • Dirk Böttger 28. Januar 2002, 17:01

    @Michael
    Abwedeln in der Dunkelkammer.
  • Dirk Böttger 28. Januar 2002, 16:40

    @ Michael
    Das ist ein Abzug auf Mulrigrade-Papier. Vergleichbar mit Papierhärte 3,5 bis 4.
  • Erland Pillegaard 28. Januar 2002, 15:45

    Hi
    Very well done,is a good job
    erland

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Portrait
Klicks 486
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz