Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Das Jörger


Basic Mitglied, Roßhaupten am Forggensee

Is this the Way to Amarillo ...?

http://www.youtube.com/watch?v=23Nfto4RrzA
Abschluß meines Forggensees-Grundgangs.

Wer Wasserenergie haben will, muss auch opfern können.
Wie den Weiler Forggen, Namenspatron des anschließend entstandenen Stausees.
Doch zu jedem Frühjahr, bei niedrigsten Wasserstand, tauchen für ein paar Wochen die Reste des Weilers nochmals auf.

Auf dem Grund des Forggensees
Ruinenfeld Forggen, Nähe Brunnen bei Schwangau, Ostallgäu

Kommentare 3

  • Dirk Lambeck 2. Oktober 2013, 19:08

    Bei uns in Brunnen kann man im abgelassen See schon viele nette Motive finden
    Gruß Dirk
  • WM-Photo 10. September 2013, 20:12

    Auch diese Ansicht hat ihre Reize. So kann man wenigstens zu dieser Jahreszeit trockenen Fußes über den See gehen ;-)

    Gruß Walter
  • Annette He 10. September 2013, 19:21

    Naja, kein sehr einfallsreicher Grundriss, was man da so erkennen kann. Aber sie hatten einen genialen Bergblick.

    Gruß,
    Annette