Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
...Is die Luft rein? ... Moser weg ...?

...Is die Luft rein? ... Moser weg ...?

517 12

Frank Moser


Pro Mitglied, Althüttendorf

...Is die Luft rein? ... Moser weg ...?

Dieser Maipilz hob das Moos so an, daß man glauben konnte, er will erst mal die Lage peilen ...! .-)
Im natur-lexikon steht mehr zu diesem Pilz:
http://www.natur-lexikon.com/Texte/FM/001/00054-maipilz/fm00054-maipilz.html

Canom Pro 1, Aufheller

Kommentare 12

  • Beat Bütikofer 29. Mai 2005, 23:10

    Ich glaub eher, der hat gesehen, dass der Moser kommt und sich mit wachsen beeilt damit er sicher aufs Bild kommt. Wunderbar weiches Licht und sanfte Farben.
    Gruss Beat
  • Armin Stadlober 28. Mai 2005, 9:02

    Er scheint ziemlich sicher zu sein, dass die Luft rein ist, so wie der den Waldboden hochhebt. Ich glaub eher, er hat Dich gesehen, und sich in Pose geschmissen.
    Ein witziges, aussagekräftiges, geschichteerzählendes Foto in tollem Licht dargestellt. Wunderschön.

    Lg, Armin
  • Blacky S 28. Mai 2005, 7:24

    man fühlt sich fast an die Türme der Maginot-Linie erinnert. Wundeschön eingefangen.
    vg
    Rainer
  • KLEMENS H. 27. Mai 2005, 23:14

    ...ein lustiges Selbstgespräch
    eines einsam durch den Wald stapfenden
    Pilz-Fotografen...

    Frank,
    Du scheinst dich sehr einfühlsam
    mit der Psyche von Pilzen auszukennen,
    vielleicht ist das ja das Geheimnis
    deiner durchweg erstklassigen
    Porträts dieser "Pilz-Köpfe"... ;-))
    LG Klemens
  • Manfred Bartels 27. Mai 2005, 22:59

    Gut daß der Moser noch in der Nähe war.
    Die Perspektive und der Bildaufbau sind gelungen.
    Die Ausleuchtung ist prima.
    Vielleicht finde ich ja auch mal wieder etwas Zeit für Pilze.
    Bis dahin muß ich mit Deinen Funden vorlieb nehmen.
    Gruß Manfred
  • Burkhard Wysekal 27. Mai 2005, 22:39

    Der kräftige Bursche räumt ja alles beiseite.Tolle Schärfe,beste Ausleuchtung.....muß weiterpacken,bis bald.
    Gruß Burkhard.
  • Petra Sommerlad 27. Mai 2005, 22:31

    ...und dann hat er noch Pech gehabt, und wir Glück, weil der Moser war halt doch da!! LG Petra
  • Conny Wermke 27. Mai 2005, 21:51

    Als wenn er tatsächlich herauschaut..
    Wieder eine beeindruckende Dokumentation.

    LG Conny
  • Jürgen Wagner 27. Mai 2005, 20:26

    Dir entkommt keiner :-)
    Grüße, Jürgen
  • Olaf Herrig 27. Mai 2005, 20:23

    Du hattest Dich gut getarnt! :-)
    Wieder sehr schön aufgenommen.
    Gruß, Olaf.
  • Ludger Hes 27. Mai 2005, 19:43

    Frank, diesen Maipilz hast Du bei wunderbar weichem Licht beim "Gewichtheben" erwischt. Herrlich wieder Bildaufbau, Rahmen, Schärfe sowieso. Das Bild hat Atmosphäre, man riecht förmlich den Waldboden. :-)

    Schönes Wochenende, Ludger
  • Coaster-Fan 27. Mai 2005, 19:24

    schönes bild