Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

B.K-K


World Mitglied

Irrlichter?

.


allein auf weiter Flur -
kam dennoch wohlbehalten zu Hause an
*smile


( Foto ohne Bea )




.

Kommentare 14

  • Ulla Holbein und Bolle 19. Oktober 2013, 20:52

    ...ein starke Aufnahme!!!...
    Schaut total klasse aus.
    Die Lichter, dazu die leicht verschwommene Sicht, das hat was...:)
    LG...Ulla
  • Eva-Maria Nehring 19. Oktober 2013, 16:38

    Das hat was.
    LG Eva
  • B.K-K 18. Oktober 2013, 20:25

    @Sabine: ja, bin ja auch froh, daß die Haube nicht meine auf dem Kopfe war und dort die Irrlichter sich zum Tanze versammelt hatten - ;-)))
    @Gabi: nun, über die Begegnung mit einer Fee mich sicherlich freuen würde - und ein vermeintlich "böser" Wolf bei mir ganz zahm würde - *smile - also, keine Gefahr weit und breit ... ;-)))
    @Willi: na, dann mußte mal zu Fiel... gehen - lachlach - vielleicht hilft's? - ;-)))
    @Ellen: ja, und dabei ließ ich den Wagen einfach anhalten, damit er auch was davon hat - kicherkicher -
    @Helga: lieben Dank - doch hab keine Sorge, ich bin "in guten Händen" - *smile - danke, freut mich, wenn Dich das Foto gleichfalls stark anspricht, wie es auch mich begeistert - :-)))

    LG Brigitte
  • Helga Noll 18. Oktober 2013, 12:52

    Mir wird ein wenig unbehaglich bei dem Gedanken, dass Du allein in der Dunkelhit unterwegs bist.
    Bravo für Deinen Mut und danke für ein traumhaft schönes Foto, das zum FAV wähle.
    Liebe Grüße Helga
  • Elsemarie 17. Oktober 2013, 22:49

    ...die hier im Standbild mit Schrittgeschwindigkeit wunderbar anzuschauen sind.

    LG,Ellen
  • Willi Thiel 17. Oktober 2013, 21:22

    mal wieder die falsche brille an ,,,,
    lg willi
  • gabi44 17. Oktober 2013, 19:17

    Diese Fotos haben ein Eigenleben, eine Eigendynamik
    und Eigensinn :-)) Mir gefällt es sehr. Egal, was es
    darstellt, es ist eine Traumlandschaft. Aussteigen ist
    im Märchen immer riskant, man weiß nie, wer um die
    Ecke kommt, die gute Fee oder der böse Wolf :-)))
    lg gabi 44
  • s. sabine krause 17. Oktober 2013, 17:54

    die armee der kleinen irrlichter wies dir den weg! sie hatten einen für irrlichter untypischen guten orientierungssinn! ; ) ein stimmungsvolles herbstbild, fast wie gemalt! der "hauch haube"* im vordergrund bringt spannung ins bild! was wäre der herbst ohne lichter! lg, sabine.
    -----------------------------------------------------------------------------------
    *motor- ; )
  • B.K-K 17. Oktober 2013, 16:34

    @Ute: ja, empfand es auch so - ;-)))
    @Gerda: und das begegnete mir im Grunde ja alle Augenblicke - noch besser der Effekt natürlich bei regennasser Fahrbahn ist - *smile
    @Eckhard: lachlach - ja, also es kam ein "Irrlicht" und begehrte Einlaß - gg -
    @Gisela: nun, daran gewöhnt man sich, wenn es des Nachts über Berg und Tal geht, und das eben auf teils sehr schmalen und kurvenreichen Strecken ...
    übrigens, hier widerspiegeln sich nur die mit Katzenaugen versehenen Pfosten am Straßenrand im Fernlicht - also, kein Grund zur Beunruhigung - :-))) - wieso die Spiegelung aber teilsweise auf der Motorhaube erscheint, mir noch ein Rätsel ist - ;-)))
    @Klaus: danke - tja, zu diesen Lichtreflexen es in der Dunkelheit zwangsläufig immer wieder kommt und darum dachte, es einfach mal aufzunehmen, weil ich das auch immer wieder neu spannend finde - schön, daß es Dir gleichfalls gefällt -

    LG Brigitte
  • rendevous 17. Oktober 2013, 15:54

    Interessantes Foto. Finde ich richtig gut. Endstanden durch deine gute Beobachtungsgabe.
    Liebe Grüße Klaus
  • Gisela Gnath 17. Oktober 2013, 13:48

    Sieht richtig gut aus, aber es kann einem schon so allein etwas unheimlich werden. Staune, daß du trotzdem die Kamera gezückt hast!!!
    lg Gisela
  • Eckhard Meineke 17. Oktober 2013, 12:45

    Gut, dass es die Türschließautomatik gibt. ;-)
  • (M)Ein-Blick 17. Oktober 2013, 9:38

    sieht toll aus, so in dem Licht und den leuchtenden Farben aus dem Dunkel!!
    Gruß Gerda
  • kira2501 17. Oktober 2013, 6:24

    Interessante Gestaltung, fast schon mystisch
    LG Ute

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Klicks 172
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon PowerShot SX130 IS
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1
Brennweite 5.0 mm
ISO 400