Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

J. Adorf


Free Mitglied, Hannover Region

Irren

Zu diesem Bild hat die unvergleichliche Accabadora folgende Textstelle assoziiert (und damit zufällig eine meiner Lieblingslektüren zitiert):

'Es war in unseres Lebensweges Mitte,
Als ich mich fand in einem dunklen Walde;
Denn abgeirrt war ich vom rechten Wege,
Wohl fällt mir schwer, zu schildern diesen Wald,
Der wildverwachsen war und voller Grauen'

Dante - Die Göttliche Komödie: Die Hölle, Erster Gesang


Toshinori Kondo, Yukihiro Atsumi - Peaceful Day
http://www.youtube.com/watch?v=TprYNssEOcU


You are invited to write in your native language!
Sei invitato a scrivere i tuoi commenti nella tua lingua d'origine!
Vous êtes cordialement invité d'écrire dans votre langue maternelle!
Le invitamos a escribir un comentario en su lengua materna!


Sehr gern gesehen:



http://www.2D-Welt.de

Danke für den Galerievorschlag, liebe peghof .

Kommentare 55

  • Hans Joachim Büchler 11. November 2016, 20:04

    Klasse !!!!!!!!!!
    Grüße Achim
  • manouchette 29. November 2015, 18:28

    Un portrait émouvant, j'aime beaucoup ce NB, compliments, amitiés de Manouchette (favorite)
  • Claudy B. 12. November 2014, 11:33

    ich find das richtig gut...eben entdeckt!
  • Elle55 9. Februar 2014, 20:07

    Bild und Text passen zusammen.
    ich finde es etwas unheimlich...
    LG
    Elke
  • Valou... 29. Januar 2014, 10:36

    Beautiful Artwork !!!
  • Valou... 19. Dezember 2013, 13:40

    Magnifique !!!
  • Pet Fountain 18. Dezember 2013, 14:17

    ich mag es.....
  • innocent 13. Dezember 2013, 12:25

    :D amüsant was manch für ein mensch hierzu für eine abneigung hat....
    das ist also kein foto....
    aber ein bild.....
    hmmmmm
  • Zoom 61 11. Dezember 2013, 16:45

    Sehr stark !!

    Nachträgliches Pro....
  • J. Adorf 7. Dezember 2013, 22:02

    Dankeschön an Euch alle, die Ihr dieses Bild mit Eurer Stimme im Voting unterstützt habt, und natürlich an Dich, peghof , für den Vorschlag! Ich fühle mich sehr geehrt.
    Besonders freue ich mich natürlich auch über diejenigen, die das Bild schon vorm Voting 'bemerkenswert' fanden - ich weiss, dass es sperrig ist und ein schwieriges Thema verhandelt, den hier gängigen fotografischen Anforderungen nicht genügt und deshalb nicht 'mehrheitsfähig' ist, finde es aber trotzdem wichtig und richtig, solcherlei - auch hier - zur Diskussion zu stellen.
    Dass eine Diskussion auch zu kontroversen Meinungsäusserungen und konstruktiver Kritik führt, finde ich folgerichtig und weiterführend; deshalb begrüsse ich eben auch ein qualifiziertes Contra wie z.B. von Wilfried H. Peltner.

    @Horus: Aha, na dann ... Interessanterweise betitelst Du Deine eigenen Bilder - traust Du ihrer Wirkung nicht?
    Ich versehe meine Bilder sehr häufig mit Text bzw. Musiklinks und verstehe insbesondere letztere als kleines Extraangebot für mein Publikum, aber ohne jemanden nötigen zu wollen. Dass dabei Wechselwirkungen entstehen können, finde ich spannend, aber es tut der Bildwirkung keinen Abbruch, wenn man weder die Texte liest noch die Songs hört.
  • derlevi 7. Dezember 2013, 17:44

    favo.
  • Lilelu 7. Dezember 2013, 17:28

  • Wmr Wolfgang Müller 7. Dezember 2013, 16:17

    c
  • Dirk Bee 7. Dezember 2013, 16:17

    pro!
  • Wilfried H. Peltner 7. Dezember 2013, 16:17

    Das Äste Werk ist viel zu engmaschig. Es lässt fast keinen Durchblick mehr zu. Seine erdrückende Dominanz verhindert, dass zwischen dem Äste Werk und dem Gesicht dahinter ein angemessenes Spannungsverhältnis entsteht, das eigentlich im Vordergrund stehen sollte.
    contra
  • Photomann Der 7. Dezember 2013, 16:17

    cool !
    pro

    manche machen sich hier echt selbst zum Obst
    :-)
  • Claudy B. 7. Dezember 2013, 16:17

    +
  • Foto-Troll 7. Dezember 2013, 16:17

    Contra! Dies ist eine Foto-Community, die Bilder sollen für sich wirken!
    Horus
  • mike snead 7. Dezember 2013, 16:17

    pro
  • Rolf Bringezu 7. Dezember 2013, 16:17

    c
  • Murrtalfoto 7. Dezember 2013, 16:17

    +
  • bänu 7. Dezember 2013, 16:17

    +
  • O.K.50 7. Dezember 2013, 16:17

    Das Bild hat eine starke suggestive Wirkung.....allerdings erst nach einiger Zeit des intensiven Betrachtens.
    Zuerst stört vielleicht die relative Unruhe der Textur (oder wenn jemand mag der "Äste"). Hat man dann den Blick durch´s Dickicht hinbekommen wird das viel klarer und sehr intensiv.

    PRO
  • Lotta-Yvette 7. Dezember 2013, 16:17

    +
  • ando fuchs 7. Dezember 2013, 16:17

    +