Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

ewasta


Free Mitglied, Wien

Irokesenchnitt

Kleiner Kohlweißling- Mänchen (Pieris rapae) Detailaufnahme.

Kommentare 7

  • Sascha.A.Schmidt 23. Juli 2014, 13:17

    Ein sehr schönes Makro.
    Echt klasse, wie gut man den Haarschnitt erkennen kann.
    Beste Grüße,
    Sascha
  • ewasta 23. April 2014, 17:45

    ... und fast Weiß - weil es ein Männchen ist . :-))

    LG ewasta
  • ev@w. 23. April 2014, 11:07

    eine perfekte macro-aufnahme - und authentisch !!
    lg eva
  • ewasta 22. April 2014, 21:10

    :-)) Es stimmt , Siegfried - 4,5 cm Entfernung vom Objekt, aber noch 3 Zwischenringe habe ich zusätzlich gebraucht.

    LG ewasta
  • Siegfried 22. April 2014, 18:56

    Na, Du gehst aber ran, ich meine sehr nahe ran.
    Mir 60 mm Brennweite sind das kaum ein paar cm.

    Freundlichen Gruß
    Siegfried
  • NaturDahlhausen 22. April 2014, 10:41

    Klasse Makro
    LG
    Sven
  • Stefan Albat 22. April 2014, 10:05

    Das nenne ich "Nähe" .... faszinierende Qualität.

    Morgen früh geht's wieder ganz früh los ....
    Morgen früh geht's wieder ganz früh los ....
    Stefan Albat

Informationen

Sektion
Klicks 230
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D90
Objektiv ---
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 60.0 mm
ISO 500

Öffentliche Favoriten