Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Qrt Laederach


World Mitglied, Schlieren

Iris... im Grünen...

Nochmals eins von meinem kleinen Shooting
mit Iris Tsch. an der Limmat....


Es ist praktisch unbearbeitet...

einfach so: out of the box...


und vielleicht geht’s euch gleich:
ich fand, dass jede zusätzliche Bearbeitung
die spezielle Stimmung zerstört hätte...


Canon Pro1 / vielen Dank, Iris !
.

ziemlich grün... so wie es Iris gerade mag....
ziemlich grün... so wie es Iris gerade mag....
Qrt Laederach

Kommentare 8

  • Malou Vogt 31. August 2007, 7:59

    @Qrt: Ich brauch die beiden Fotos gar nicht auf Gesichtsgrösse zu vergrössern, glaub dir auch so, dass da grosse Bearbeitungsspuren zu finden sind :-)

    Deshalb habe ich ja in meinem Beitrag erwähnt:
    DAS RESULTAT WÄRE MIT SICHERHEIT NOCH POSITIVER AUSGEFALLEN, WENN ICH MIT DEM ORIGINALBILD GEARBEITET HÄTTE.

    Ich hatte aber leider nur knappe 150kb zur Verfügung, da sind solche Spuren einfach nicht zu vermeiden.
    Ausser du stellst mir das Originalbild zur Verfügung, dann würds klappen :-)

    Dass das Licht am Ort des Geschehens so diffus war, das glaub ich dir. Sonst wär's ja nicht so aus der Kamera gekommen :-)

    Ich wollte halt einfach das hübsche Gesicht von Iris besser zur Geltung bringen, deshalb das Aufhellen.
    Und vor allem das auslaufende Wasser wegschneiden. (Ich glaub, die Limmat sollte nach links fliessen, oder steh ich da auf der falschen Seite :-))

    Lassen wir's...
    Die Iris ist und bleibt eine charmante Person, mit oder ohne Schärfe, mit oder ohne helleres Licht, mit oder ohne Geradestellen...

    Lieber Gruss
    Malou


  • Qrt Laederach 30. August 2007, 22:00

    Jacky... @ : du alter Frauen-Schmeichler...
    ich entführ dich an den Ort des Geschehens !
  • Jacky Kobelt 30. August 2007, 21:31


    ich will bestimmt nicht unhöflich sein und schon gar nicht mich in die Nesseln setzen ---- sei mir bitte nicht böse lieber Kollege Kurt, aber auf meinem Monitor sieht Malous Version auch besser aus..

    sorry about that

    ich duck mich zusammen mit Malou und weg

    Jacky
  • Qrt Laederach 30. August 2007, 20:33

    Malou, musst nicht gleich weg,
    nur weil du einen deiner beiden netten
    «Ex-Foto-Lehrmeister» kritisierst ... ;-))) !

    Ich freu mich immer, wenn sich jemand intensiver mit meinen Bildern beschäftigt... also vielen Dank Malou !

    Hab jetzt soeben ganz gwundrig die beiden Bilder verglichen...

    was mir gleich bei deinem auffällt:
    ihr helleres Gesicht, den dunkeren HG mit Wasser...
    sieht bei dir eigentlich natürlicher aus....
    ausser, man hat die Stimmung noch etwas im Kopf...
    dieses diffuse Licht... das alles in ein Grün verwandelte...
    und die Sonne kam nicht recht durch...
    drum hab ich ihr Gesicht so gelassen...
    auch das Wasser hatte diese komische Farbe...
    nur dort, bei dieser Bretterbude...
    Und trotzdem diesem Bild, das von der Austrahlung her so schön rüberkommt,
    die Schärfe etwas fehlt... gefällt es mir von allen dieser Serie am Besten...
    ganz emotional....

    und nicht dieses:
    Iris... im Blickpunkt von beiden Seiten...
    Iris... im Blickpunkt von beiden Seiten...
    Qrt Laederach
    das mir irgendwie zu lieblich scheint... zu farbig...
    nicht so echt die Iris, die ich kennenlernte...

    lg qrt
  • Malou Vogt 30. August 2007, 12:02

    Da gebe ich Helmut recht...
    Vielleicht strahlt "Iris im Blickpunkt" mehr Klarheit aus, weil bei dem Foto "Iris im Grünen" einfach etwas an Schärfe fehlt.

    Das charmante Lächeln von Iris kommt aber auf diesem Bild sehr schön zur Geltung.

    Hm... in Sachen Bearbeitung kann ich dir nicht ganz recht geben.

    Meiner Meinung nach hat sorgfältige Bearbeitung sehr wohl ihre Berechtigung. Ich wage einen Versuch und hoffe, dass du mir diesen nicht übel nimmst.


    Das Resultat wäre mit Sicherheit noch positiver ausgefallen, wenn ich mit dem Originalbild gearbeitet hätte.

    Ich finde einfach, dass du aus deinem Foto mehr hättest machen können. Der Iris zuliebe ;-)


    Duckundweg
    Malou

  • Helmut - Winkel 28. August 2007, 11:24

    Wenn Du meine ehrliche Meinung wissen willst, Qrt, das Bild: Iris... im Blickpunkt von beiden Seiten...
    gefällt mir persönlich sehr viel besser. Es strahlt mehr Klarheit und Positivität aus! Das soll nicht heißen, das das Porträt: Iris... im Grünen...
    schlecht wäre. Es zeichnet sich auch durch ein freundliches, warmherziges Flair aus! Ich habe nur Deine beiden Aufnahmen in gewisser Weise gegenübergestellt...weil Du sie "nebeneinandergestellt" hast.(:-)
    LG Helmut
  • Klaus Kieslich 28. August 2007, 3:53

    Genau Petra...ich hätte oben auch etwas geschnippelt und der Rest muß so bleiben wie er ist .
    Gruß Klaus
  • Petra Sommerlad 28. August 2007, 2:35

    Ja das muss so sein, das Einzige was ich unter Umständen gemacht hätte wäre oben ein bisschen mehr weggenommen, damit man die Uferlinie nicht mehr sieht. Ansonsten BLOSS nicht dran herumfummeln, das sanfte Licht wäre dann zum Teufel und damit eigentlich das Wichtigste an der Aufnahme!! LGPEtra