Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Roland Lubiger


World Mitglied, Dresden

Irian Jaya, Asmat

im Dorf Warse, nach einer Nacht im Langhaus aufgenommen. Das Dorf erwacht. Auf Einbäumen fahren wir durch stickigen Tieflandschungel 300 km durch den Asmat. Bild entstand am Morgen nach einer Nacht im Langhaus.

Kommentare 5

  • aw masry 22. August 2007, 12:28

    Beautiful documentation !!
    Best Regards - aw masry
  • Michael Gillich 28. September 2004, 23:37

    Eindringlich!
    lg MIKE
  • J. Krieger 2. Mai 2004, 16:39

    Hallo Rita und Jochen, der Junge guckt nicht trostlos und er braucht uns nicht leid zu tun. Er macht nur kein Fotogesicht weil Roland ihn unvorbereitet getroffen hat. Er lebt in seiner natürlichen Umgebung und schaut gerade halb gelangweilt, halb neugierig in die Gegend. Kleidung braucht er in seinem zuhause auch nicht.
    Gruß
    Jürgen
  • JOchen G. 14. Februar 2002, 21:50

    Die nackte Trostlosigkeit!
    Armes Kerlchen.
  • Rita Köhler 31. Januar 2002, 11:33

    Hallo Roland!
    Das Bild ist sehr gut, der kleine Junge tut einem leid wenn man ihn so sieht
    Gruß Rita