Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Iphiclides podalirius - Segelfalter auf dem Gipfel des böhmischen Oblik

Iphiclides podalirius - Segelfalter auf dem Gipfel des böhmischen Oblik

Velten Feurich


World Mitglied, Dohna

Iphiclides podalirius - Segelfalter auf dem Gipfel des böhmischen Oblik

Schon ein wenig lädiert aber trotzdem im großartigen Gleitflug war er leider der einzige Segelfalter. Er hat sozusagen das Hilltopping (die Gipfelbalz) mit sich allein gemacht...
Mit 300 mm bin ich einigermaßen herangekommen bis er wieder startete. Leider nicht ganz nah.
Aufnahmedaten:

Canon EOS 60 D
Canon 70-300 IS USM
1/500
f.7.1
ISO 100
300mm
11.06. 12.29 Uhr Gipfel Oblik in Tschechien im Böhmischen Mittelgebirge
Version RAW
Freihand

Kommentare 9

  • B. Walker 4. Juli 2013, 15:36

    Auch mit dieser Lädierung noch sehr schön anzusehen.
    In Nordamerika hatte ich einmal das Glück, einen sehr ähnlich aussehenden Canadian Tiger Swallowtail (Papilio canadensis) mit meinem 300mm Objektiv auf den Chip zu bekommen.
    LG Bernhard
  • Joachim Kretschmer 16. Juni 2013, 20:27

    . . . trotz der Defekte hast Du ihn gut getroffen . . . ich habe auch in Böhmen auf solch einem kleinen Hügel meine schönsten Aufnahmen vom Segelfalter gemacht . . . oder eben in den Alpen, im Tal von Saas-Fee . . . an einem Südhang mit Aufwind,
    Viele Grüße, Joachim.
  • Karina M. 14. Juni 2013, 22:22

    noch nie gesehen, schön ihn mal kennenzulernen
    LG Karina
  • Lemberger 14. Juni 2013, 20:53

    im wallis auf der schlossruine tourbillon oberhalb von sion haben wir ihn schon flattern sehen und auch aufnahmen machen können!
    allerdings war er auch schon lädiert!
    hast ihn aber gut erwischt!
    lg mh
  • Klaus Sanwald 14. Juni 2013, 19:23

    Trotz allem eine hervorragende Aufnahme, in Sachsen- Anhalt flog er an mir vorbei, hielt aber leider nicht an.
    LG Klaus
  • Siegfried 14. Juni 2013, 17:10

    Auch mit dem was hier wahrscheinlich ein Vogel übrig gelassen hat, muss man zufrieden sein.
    Hier gibt es solche Falter schon lange nicht tmehr.

    Viele Grüße
    Siegfried
  • Ilse Bartels 14. Juni 2013, 11:09

    Velten- was hast Du für ein Glück gehabt.In Böhmen scheint die Natur noch intakt zu sein.Tolle Aufnahme und Beschreibung.

    Liebe Grüße
    Ilse
  • tiedau-fotos 14. Juni 2013, 7:07

    Trotzdem gelungen, und wir freuen uns mit Dir
    lieben Gruß Uli + Elke
  • NaturDahlhausen 14. Juni 2013, 6:49

    schöne Aufnahme
    LG
    Sven