Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Martin Kober


Free Mitglied, Jena

Inversion II

Der Uniturm durchbricht den Nebel während Jena noch tief verhüllt liegt.
Lange hat es gedauert, bis ich dieses Motiv so erwischt habe. Vor zwei Wochen hat es dann endlich geklappt!

www.saaleconvalley.com

So sah es wenige Augenblicke später aus:

Kommentare 1

  • Alexander Markus Roth 9. August 2012, 9:22

    Das freut mich das du dir deine wunsch erfüllen konntest. Ich finde du hast nen schönen Standort erwischt doch perfekter wäre gewesen einer wo man den INTERSHOP-Schriftzug voll lesen hät können.
    Mir gefällt auch (fast) deine Aufteilung. Der Landgraf steht gut im Goldenen Schnitt, der Turm fast (bissl Bild weniger li. das auch er im G-Schnitt wäre).
    Das einzige was mich stört ist der dissige Blaustisch.... -hät man den nicht "bissl" verringern können?

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Reise
Klicks 971
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 60D
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/320
Brennweite 130.0 mm
ISO 100