Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

conni ellner


Pro Mitglied, Koblenz

Into Despair

Soulslide - Into Despair
http://www.youtube.com/watch?gl=DE&hl=de&v=WLNBe_NEw-g

Kommentare 10

  • Pierre LAVILLE 10. August 2010, 20:06

    Superbe traitement !!!!!!
    Amitiés Pierre.
  • Traumpfade 9. August 2010, 23:54

    Es ist schon beeindruckend, was ein Bild
    und dazu noch in sw bewirken kann...
    diese Blume wirkt auf mich fast schon metallisch...
    als hätte man ihr die schützenden Blätter heruntergebogen...
    und sie so ihrer Nacktheit preisgegeben...schutzlos...und verzweifelt...
    ganz klasse...
    Lg Frank
  • Klaus Zeddel 8. August 2010, 12:49

    Hier passt SW sehr gut, die Strukturen der silbrigen Blätter kommen so hervorragend zur Geltung. Auch die Kontraste sind gut gewählt, gefällt mir.
    LG Klaus
  • Träumerin 7 8. August 2010, 10:14

    hallo nelly ich danke dir für deine lieben worte. die musik finde ich auch wunderschön.hab keine stunde geschlafen
    glg gabi
  • 100 Jahre GerhARTd 8. August 2010, 1:46

    sieht super aus in sw...gefällt mir sehr!
  • Ebert Harald 7. August 2010, 9:23

    Arbeit gefällt mir,VLG Harald
  • fred 1199 7. August 2010, 6:35

    vom feinsten ganz große klasse
    lg gerd
  • Fred099 6. August 2010, 23:57

    das ist großes 'Kino'. Surreales Foto und passende Musik. Kühle Verzweiflung - aber auch schönheit und Trost.
    Gruß Fred
  • Ludwig F. Ellner 6. August 2010, 23:33


    wunderbare schwarzweißaufnahme.....

    zum titel ein zitat:

    Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter.

    Ralph Waldo Emerson

    LG LUDWIG
  • Rm Fotografie 6. August 2010, 22:55

    sie glänzt fast silbrig......das sieht einfach wunderschön aus.....und s/w war ganz sicher die erste wahl....gefällt mir sehr, liebe nelly

    liebe grüße
    ruthmarie