Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lichtspielereien


World Mitglied

Interessant ist es hier....

Mimi am Di. dieser Wo. bei unserem weiteren Spaziergang auf der Wiese.
Aber sie war den Tag etwas sehr ängstlich. Gerade wie wir dort auf der Wiese waren, nahmen die Rabenkrähen und Elstern gemeinsam ein Drosselnest auseinander.
Mimi kam merkwürdiger Weise ziemlich schnell auf mich zu und rollte sich dann direkt vor meinen Füßen ein.
Nun ihre kl. „Freundinnen“ Mika und Lola waren auch nicht dabei. Lola ist z.Zt. schwer verletzt. Sie rannte aus dem Fenster beim Spiel, im 1 Stock. Nun ist sie fast jeden Tag beim Doc und auch Mika darf nicht raus zu Mimi.
Hoffen wir der Lola geht’s demnächst wieder besser und die Mimi verliert ihre Angst vor Rabenvögeln und bringt sich schnellstens vor ihnen in Sicherheit, das muss sie unbedingt schnell lernen.
Foto V

Kommentare 26

  • Angelika Ehmann-Eilon 10. Mai 2014, 23:23

    So eine schöne Igelaufnahme habe ich wirklich noch nie vorher gesehen, aber mir scheint, daß Ihr Euch ja einer Igelfamilie angenommen habt und Ihr nun dabei seid, sie zu pflegen, es ist Euch wohl auch bislang sehr gut gelungen. So zutraulich , wie der Igel hier ins Bild schaut, habe ich noch nie vorher gesehen.
    Eine sehr schöne Aufnahme ! und weiterhin viel Erfolg dabei!
    Gruß Angelika.
  • Manfred Blochwitz 9. Mai 2014, 16:04

    He, klasse sehr schöne Aufnahme, es doch einfach toll das ihr sie so schön aufgepäppelt habt......das wird schon werden in der Natur.
    Lg Manfred
  • Vogelfreund 1000 9. Mai 2014, 13:42

    Super Fotografiert .
    Die Kleine ist Herrlich.
    In dem satten Grün sieht sie Toll aus.
    gruß franz
  • Jens Sellmann 8. Mai 2014, 21:46

    Sehr schön, der Blick etwas hilfesuchend.
    VG Jens
  • Irene und Nadine 8. Mai 2014, 21:39

    Eine sehr schöne Aufnahme,tolle Schärfe!
    LG Irene und Nadine
  • Vitória Castelo Santos 8. Mai 2014, 20:47

    Ein sehr schönes Bild! Die schärfe ist sehr gut!
    Gefällt mir!
    LG Vitoria
  • Momente HH 8. Mai 2014, 20:45

    mimi , hast du perfekt gezeigt !!
    lg gine
  • Elske Strecker 8. Mai 2014, 18:27

    sie hat sich wirklich toll rausgemacht und dank Eurer Hilfe wird sie auch bestimmt bald mit ihrer Umwelt zurecht kommen.
    lieben Gruß, Elske
  • Harald... 8. Mai 2014, 16:37

    nase hoch und schnuppern wo es was zu fressen gibt...
    eine super aufnahme...

    vg harald
  • B. Lohse 8. Mai 2014, 14:52

    Schön,mal wieder von Mimi was zu hören -oder wie hier zu sehen.Sicherlich muss sie noch einiges lernen,bevor man sie in Freiheit entlassen kann.Sie fühlt sich aber sichtlich geborgen bei Dir.Aber sie hat sich auch sehr gut gemacht.Schön mit diesem Blick eingefangen,gefällt mir wunderbar.

    GLG Birgit
  • Josef Schließmann 8. Mai 2014, 12:37

    Ein sehr schönes Igelportrait, gefällt mir sehr.

    LG Josef
  • Angela Höfer 8. Mai 2014, 11:05

    sieht aus als hört sie dir aufmerksam zu
  • Elke Becker 8. Mai 2014, 10:55

    Die süße Maus, ein Glück, dass sie Euch hat zum aufpassen und lernen. Eine feines Bildchen.
    LG Elke
  • The-lucky 8. Mai 2014, 10:52

    Was für ein herrliche Aufnahme vom kleinen Stacheltier. Der Igel ist in einer tollen Schärfe aufgenommen! Alles Gute und schnelle Genesung!

    Liebe Grüße
    Helene
  • esfit 8. Mai 2014, 9:44

    Mimi hat sich wirklich toll entwickelt. Jetzt müssen wir alle hoffen, dass ihre natürlichen Instinkte auch schnell erwachen, und dass ihr einfällt, dass sie ja ein Igel ist und Abwehrstacheln hat :-)
    Ganz liebe Wünsche und gute Besserung an Lola.
    LG Edith