Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.000 6

Helge Beckert


Pro Mitglied, Berlin

interessant...

...so neugierig, wie ich nun mal bin :
die externe festplatte aufgeschraubt
...und siehe da : tolle technik...
> ich war begeistert .
funzt, aber wie .. ;-))

unterwegs mit bernd hans müller.
technische sammlungen in DD

Kommentare 6

  • Georg Dirks 5. Februar 2010, 19:41

    Zu dem Zeitpunkt wurde noch analog und nicht digital gearbeitet.
    Schau mal bei: wikipeda rein. Dort kannst du auch FOtos dazu sehen.
    Von wegen Vorkriegszeit !!
  • Ullrich Kossow 16. Dezember 2009, 9:10

    Man kann auch sehr schön sehen, daß die Festplatte sehr ordentlich defragmentiert wurde ;-)
    Feine Aufnahme.
    Ulli.
  • Gutemiene 15. Dezember 2009, 23:54

    Jetzt bin ich aber mal neugierig was das ist, ich habe keine Ahnung :-)

    LG, Christiane
  • Bernd Hans Müller 15. Dezember 2009, 22:37

    sehr röhrig
    gruß bernd
  • Georg Dirks 15. Dezember 2009, 20:59

    Eine >Röhren-Festplatte der 60er Jahre<
    Ich bin der Meinung, so etwas schon mal bei der Bundeswehr gesehen zu haben.
    Bei der Fernmeldeeinheit LwAus.Reg II in Delmenhorst,
    Wildeshausener Str.;
    In dem Jahre 1962

    Zu der Zeit gab es auch einen Computer von IBM. Der nahm aber eine ganze Bürowand ein.
    Der Fußboden musste noch mit einem antistatischen Bodenbelag versehen werden.
    Das ganze Gehäuse war aus Metallblechen mit grünem Hammerschlag versehen und musste extra mit einem 6mm" Kupferkabel geerdet werden.
    Dieser stand seiner Zeit bei: "Schächter Schinken Schüttorf" - heute TULIP.
    War dort seinerzeit 11 Jahre als Elektromeister tätig.

    mfg
    G.Dirks
  • MarlenD. 15. Dezember 2009, 20:51

    Schwindler....Schwindler....:-))))

    wenn die so aussieht...deine Externe...
    dann heiss ich Petronella...:-)

    feiner Bildschnitt..
    tolle Farben
    gute alte Zeit...gelle

    liebe Grüsse
    Marlen