Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Nelly Towne


Free Mitglied, sage verweigert.

Kommentare 35

  • Sylvia M. 1. September 2003, 13:48

    Hab auch was zu diesem Thema.

    LG Sylvia
  • Dirk Hofmann 10. August 2003, 20:38

    am besten trifft es die anmerkung "so sieht's halt aus auf einer intensivstation" ... und wie andreas richtig sagt: "reportagen sollen das abbilden" ...

    mehr kann man eigentlich nicht sagen - und das ist jetzt nichts gegen den dr.
    es spiegelt aber die erwartungshaltung sehr vieler user hier an ein galeriebild wieder ... und dazu gehört reportage offenbar nicht ...
    kopf hoch und weiter machen ...
  • Jörg-M. Seifert 10. August 2003, 19:35

    Es klingt vielleicht zynisch aber es war nicht anders zu erwarten. Ignoranz wohin man schaut.
    Weiter so und viel Spaß dabei !
  • Dirk Hofmann 10. August 2003, 13:20

    wir haben diese diskussion bereits unter dem bild hinlänglich geführt ... eine klasse doku und ein pro
  • Andre Ansicht 10. August 2003, 13:20

    immer noch lese ich das wort kabel in fast allen beiträgen, hihi :)

    pro pro pro
  • Ilona B. 10. August 2003, 13:20

    pro
  • Sonja T..... 10. August 2003, 13:20

    skip
  • andreas n 10. August 2003, 13:20

    pro.
  • Nelly Towne 10. August 2003, 13:20

    also das mit dem schritt ist nicht so leicht, weil sich der bildauschnitt dadurch auch verändert. inzwischen mag ich das kabel über das gesicht übrigens.
    grüße
    nelly
  • Herr Karl 10. August 2003, 13:20

    @Holger,
    verstehe Deine Begründungen, war selbst auch mal ein paar Tage intensiv. Hier geht's aber nur darum, das Foto zu bewerten und da hätte ein Schritt nach rechts oder links meiner Meinung nach Wunder bewirkt, sodaß das Kabel nicht genau über Augen/Nasenpartie verläuft.

    Ich will das Kabel nicht weg haben, gehört dazu, nur eben etwas weiter links oder rechts.

    Grüße
  • Holger Karl 10. August 2003, 13:20

    ich kenne mich sowohl mit krankenhäusern von innen als auch mit leuten aus, die sich weniger auskennen ;-) das problem bei solchen bildern ist der unterschiedliche erfahrungshintergrund.
    meine gedanken beim erblicken des fotos waren: dem gehts aber gut, für intensiv ist das ja wenig apperatemäßig, NUR DAS KABEL hat mich vom skippen abgehalten.
    kate und karl: das kabel stört also. stellt euch vor, das kabel stört womöglich den patienten und seine besucher, weil es zu einerm zustand gehört, der generell als störend empfunden wird. vielleicht ist das kabel ein anlass, über das thema doku vs. schönfotografie nachzudenken oder anders gesagt: pyramiden entzerren in PS, bis nix mehr schräg ist?
    nun, ich habe, wie angedeutet, auch erlebt, dass ich als patient mit ernsthafter krankheit und gewissen ängsten alle hände voll zu tun hatte, einen angehörigen zu beruhigen, der in krankenhäusern prinzipiell auf den horror kommt. dass auf solche menschen solche bilder schockierend wirken liegt nahe. aber die lösuzng ist sicher nicht, das kabel wegzutun.
    ich bin vielleicht "unqualifiziert" dahingehend, dass ich beim anblick eines krankenhauses eine geradezu euphorisierende hormonausschüttung bekomme, weil ich vor wenigen monaten eines auf allen vieren betreten und quasi tanzend wieder verlassen habe.

    aber ich hab auch 6 stunden den kopf festgeschraubt gehabt, und da war mehr als ein kabel, und wenn eavo da geknipst häte, hätte er ärger bekommen, wenn er irgendwas manipuliert hätte. ärger mit mir ;-)
    lars thom: klingt nach neuropsychogenen gleichgewichtsstörungen, damit ist nicht zu spaßen.!

    pro, ho.
  • Lars Elhit 10. August 2003, 13:20

    das Bild kippt nach links weg... contra
  • Michael Berlin 10. August 2003, 13:20

    nur MIT Kabel: Pro
  • Bruno Ferrari 10. August 2003, 13:20

    ohne das kabel wäre es nicht halb so gut.
  • Jörg-M. Seifert 10. August 2003, 13:20

    Ich bin mal mutig und sage sowas hat hier keine Chance.
    Mein Pro hat es !
    ....aus vielen Gründen.

    Grüße Jörg

Informationen

Sektion
Klicks 1.506
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz