Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Günter Pilger


Complete Mitglied, Essen

Kommentare 18

  • BeSd 27. April 2014, 20:16

    Geigen-Suizid ?
    :-))
    Tolles Foto eines von allen Se(a)iten schönen Musikinstrumentes.
    LG
    Bernd
  • Petra Mock 25. April 2014, 21:56

    Wenn beide Seiten sehenswert sind.......
    ein Spiegel - was für eine gute Idee.
    Eine tolle Aufnahme.
    Lg Petra
  • Dagmar Gernt 23. April 2014, 22:06

    Man fragt sich ob sie so schön klingt wie sie aussieht.
    LG
  • Thomas Thomitzek 22. April 2014, 20:52

    Schönes Stück!
    LG Thomas
  • Klaus-Peter Beck 22. April 2014, 20:10

    Also auch hier kann man nicht meckern.
    Die Kamera ist schon gut, aber der Fotograf halt noch besser.
    Sehr schön gemachte Aufnahme!

    Gruß
    Klaus-Peter
  • MAOKS 22. April 2014, 18:36

    chices Teil.
    LG Margret
  • Lady Durchblick 22. April 2014, 18:13

    sehr schön... klasse Aufnahme
    vg Ingrid
  • Lothar Pilgenröder 22. April 2014, 17:33

    Die gefällt mir von vorne und von hinten gleich gut, obgleich sie ja ganz schön füllig ist ;-)
    (na ja, unters Kinn schieben kann man sich die nicht so einfach)
    LG von Lothar
  • Heinrich Wittmeier 22. April 2014, 16:29

    ein prachtstück! wunderbar präsentiert von dir!
    l.g. Heinrich
  • Wolfgang Weninger 22. April 2014, 12:09

    das ist ja ein Prachtstück mit dieser herrlichen Brandmalerei und den zarten Intarsien .. ich nehme an, dass es sich um eine Viola da Gamba handelt, die man unterschiedlich bespannen kann? Sehr interessant und prima gezeigt
    Servus, Wolfgang
  • Detlef Schäpers 22. April 2014, 12:04

    schön anzusehen, wenn ich auch sonst weiter nichts mit Ihr anzufangen wüsste ... .-)
    LG Detlef
  • werner weis 22. April 2014, 11:21



    Mr. Stradivari
    Mr. Stradivari
    Robert Schlesinger
  • werner weis 22. April 2014, 11:21



    klein, massiv, rein und gut:

  • werner weis 22. April 2014, 11:15



    vorteilhaft am Foto ist das Abbild im Spiegel,
    da kann man die "Schmuck-"Mechaniken einsehen ...

    sie dürften funktionfähig sein
  • werner weis 22. April 2014, 11:13



    ob der Klang besonders gut und ausgereift ist, wage ich zu bezweif-
    eln, da hier sehr viel Schmuck ins Massive eingearbeitet ist, was

    gute Resonanzen zerstören kann ...
  • werner weis 22. April 2014, 11:10



    6 Saiten sind daruf
    12 wären möglich - oder nicht? - fragt man sich

    die Saiten 7 bis 12 hätten einen problematische Lage
    und unten im Steg sind auch nur 6 Löcher

    also schlussfolgere ich: da Saiten früher
    teuer waren, nahm

    man zunächst überlange und befestigte sie mit den oberen
    Wirbeln, bis sie rissen, dann, weil kürzer, nahm man die unteren ...

    aber es kann auch sein, dass die oberen Wirbel nur Schmuck sind ...
  • Vitória Castelo Santos 21. April 2014, 23:48

    Toll in dem Licht!
    LG Vitoria

  • esfit 21. April 2014, 23:31

    Was für ein wunderschönes edles Instrument.
    Und dann auch von all seinen schönen Seiten gleichzeitig präsentiert.
    Das ist beeindruckend.
    LG Edith

Informationen

Sektion
Ordner Mittenwald +Umgebung
Klicks 482
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera E-M5
Objektiv ---
Blende 0
Belichtungszeit 1/125
Brennweite 0.0 mm
ISO 250