Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Echterhoff


Basic Mitglied, Kleve

"Insel" am Niederrhein #1

Mein Wohnort Schenkenschanz ist Ortsteil von Kleve am Niederrhein und liegt im Überflutungsgebiet des Rheins.
Mit Statistiken kann man alles beweisen:
Schenkenschanz ist der kompakteste Ort Deutschlands.
Auf jeden Quadratkilometer kommen 4150 Menschen!
Unser Ort ist 230 m lang und 135 m breit, somit nur ca. 3 ha groß.
Rund 125 Menschen leben auf unserer Insel, die früher einmal eine heiß umkämpfte Festung war.
Hier führt der Blick aus SO auf die 230 m lange Hauptstraße.
Ich wohne vorn rechts im alten Pastorat und habe immer den totalen Überblick.

Ich machte diese Aufnahme aus einem Motorsegler mit meiner Panasonic LUMIX DMC-FZ20

Kommentare 6

  • Dieter Echterhoff 29. Mai 2008, 13:16

    > Hallo Ursula, das kleine Häuschen ist ein Stall auf Rädern für zwei Pferde. Er steht außerhalb des hochwassergeschützten Ortes und wird bei Hochwasser in den höheren Bereich oder in den Ort hinein gezogen. Feste Bauwerke sind im Überflutungsgebiet nicht erlaubt. Der Trampelpfad ist also von den Pferden.
    Gruß Dieter
  • Ursula Theißen 26. Mai 2008, 22:32

    Lustig, das kleine "Häuschen" links oben mit dem dicken Trampelpfad drumrum - was macht Ihr da bloß??? ;)))
    LG Ursula
  • Joachim Josten 24. Mai 2008, 19:36

    dann ist es ja das perfekte Örtchen!

    Gruß Jo
  • Dieter Echterhoff 24. Mai 2008, 14:36

    Hallo Joachim,
    aber natürlich gibt es diese Kneipe! Was soll man sonst bei Hochwasser machen? Das vorletzte Haus rechts an der Hauptstraße ist die "Inselruh", eine urige holländische Kneipe.
    Gruß Dieter
  • Johannes T. 24. Mai 2008, 14:13

    klasse Einblick in Euren gemütlichen Ort; Zusammenhalt scheint hier schon von außen vorgegeben.
    LG Johannes
  • Joachim Josten 24. Mai 2008, 13:15

    Die Kirche sieht man ja auf den ersten Blick, aber gibt es auch die obligatorische Kneipe?

    Ein netter Blick auf diesen kleinen Ort.

    Gruß Jo