Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rudolf A.


Pro Mitglied, Roth

Insekt im Morgentau

Leider hab ich dieses Tierchen nirgens in meinen Insektenführern gefunden, bin mir aber sicher das jemand von Euch weiß wie`s heist :-)
Wünsch Euch allen ein schönes Wochenende !

Kommentare 11

  • Sandra Schmidli 19. April 2010, 19:18

    Einfach Top!
    Mit dem Morgentau sieht die Aufnahme einfach gigantisch aus!!!
    L.G. Sandra
  • Christoph Reith 18. April 2010, 11:05

    Hallo Rudolf,
    ja, dass ist auch eine Blattwespe.
    Momentan finde ich nur noch selten die ganz schwarzen, dafür aber öfter die mit den gelben Beinansätzen.
    Technisch gefällt mir deine Aufnahme gut.
    Der HG mit seinen Farbverläufen und der Bildaufbau sind gut gelöst.
    Das Licht hattest du gut im Griff.
    Die Schärfe ist für Freihand gut.
    LG Christoph
  • tians 18. April 2010, 8:37

    ein super gelungenes makro
    exzellent abgelichtet
    glg
    Andy & Tina
  • Naturphotographie - Heike Lorbeer 17. April 2010, 23:48

    Fantastisches Makro Rudolf. Die Spiegelung in dem Tropfen ist genial.
    LG Heike
  • Ela-Otto 17. April 2010, 21:36

    Wunderbare Aufnahme!!
    LD, Ela
  • roland gruss 17. April 2010, 17:15

    die soll sich mal schütteln wie ein hund ;-))
    klasse aufgenommen rudolf
    lg roland
  • Elfriede de Leeuw 17. April 2010, 11:35

    Grandios!!!!!
    Vlg.Elfriede
  • Macro-Jones67 17. April 2010, 10:06

    Wenn man sich,s so anschaut sieht man sehr schön was sie für Wassermassen auf ihre größe bezogen mit sich rumschleppt.
    Also was heißt das, wir müssen die Nacht im freien verbringen da sparen wir Wasserkosten.
    Klasse Aufnahme !!!!!!!!
    BG Mario
  • Kerstin Adam 17. April 2010, 8:06

    Rotbeinige Getreideblattwespe. Aufwärtsschauend wäre das Bild besser, denke ich, auch wenn die nicht so dagesessen hat.
    MFG, Kerstin
  • Klaus Sanwald 17. April 2010, 7:18

    Ja, könnte eine Art der Blattwespe sein, aufjedenfall ein spitze Makro.
    LG Klaus
  • Holger Hübner 17. April 2010, 7:10

    Feine Aufnahme mit guter Schärfe.
    Sieht für mich nach einer Blattwespe aus.
    Mal sehen was die anderen meinen.

    VG Holger