Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
....ins Reich der Toten....

....ins Reich der Toten....

1.006 10

peterT


Basic Mitglied, zwischen Marburg und Kassel

....ins Reich der Toten....

...wo wir alle noch nicht so schnell hin möchten...

Eingangstür einer Gruft auf dem Friedhof in Warburg

Usertreffen am 15.09.2007


Habe die Kamera leider ein wenig zu schief gehalten...und mußte nach dem ausrichten des Bildes leider mehr schneiden als eigentlich gewollt...die Säulen und das obere Ornament sollten nicht angeschnitten werden...:-((


Kommentare 10

  • peterT 20. September 2007, 9:03

    Danke für Eure Anmerkungen !!

    @ H1, werde versuchen es noch mal zu richten.
    @ Mara, ...welche Methode würdest Du empfehlen?
    ...mußte zum Teil aber auch schneiden weil dich die Kamera etwas schief gehalten habe und der Ausschnitt zu knapp war...
    @ Ralf, ah....haben wohl nicht richtig zugehört...aber ich meinte mich noch zu erinnern, dass zumindest im "Keller" des Gebäudes eine Gruft ist...???

    Grüsse, Lilli und Peter
  • artofben 19. September 2007, 22:16

    Das Bild gefällt mir. Zum Titel: Das ist die Burgkapelle, in der die Totenmessen gefeiert werden, keine Gruft :-)))
    LG Ralf
  • G. Nebenführ 18. September 2007, 21:25

    Der Ausschnitt, die Farben und die Schärfe sind Klasse.

    LG Gottlieb
  • Paul Michael P. 18. September 2007, 15:11

    ein imposanter Eingang
    aber ich lass mir auch noch etwas Zeit damit
    lgmicha
  • Norbert Ruffert 18. September 2007, 14:00

    Immer diese Ausreden :-)))
    Nein im ernst - schön habt ihr den Eingangsbereich fotografiert, die Säulen und oben die Tafel gehören einfach mit dazu
    LG Norbert
  • THE K PROJECT 18. September 2007, 12:55

    wie Tim :-)
  • Mara T. 18. September 2007, 12:39

    Oh, ich hätte jetzt gedacht, da wohnt jemand. Sieht nicht unbedingt nach Friedhof aus. Das müssen ja schon ziemlich prominente Warburger sein, die so eine tolle Gruft haben.
    Mit der richtigen Entzerrungsmethode hättest Du vielleicht nicht so viel abschneiden müssen.
    LG Mara
  • Friedrich Walzer 18. September 2007, 12:33

    Wooooow !!! Wäre wahrscheinlich reingegangen.
    Fritzl aus Wien grüsst.
  • Heinz W. 18. September 2007, 12:17

    Die Farben sind sehr gut, die stürzenden Linien könnten noch beseitigt werden.

    Gruß
    H1,
  • Tim Klaus 18. September 2007, 11:58

    Besonders farblich schön...
    :-))